Melanie Müller (32) sorgt mal wieder für Aufsehen! Ab und zu muss sich die Like Me I’m Famous-Teilnehmerin mit negativen Kommentaren auf Social Media auseinandersetzen. Vor wenigen Wochen erntete sie einen regelrechten Shitstorm, da sie sich in der Gegenwart ihrer Kinder beim Weintrinken hatte ablichten lassen. Kurze Zeit später wurde Melli dann für ein Foto mit einer Möwe stark kritisiert, weil das angeblich Tierquälerei sei. Jetzt trifft die Partysängerin im Netz erneut auf Unverständnis: Sie hat mit ihren Kindern sechs Wochen vor Halloween Kürbisse geschnitzt.

Auf Instagram veröffentlichte die 32-Jährige ein Foto mit ihren beiden Kindern Matty und Mia Rose (3), auf denen allesamt mit einem breiten Grinsen in die Kamera lächeln. Vor ihnen stehen zwei große Kürbisse, die sie mit einem Messer mit Grusel-Gesichtern versehen haben – für Halloween, wie Melanie in der Bildunterschrift durch die Verwendung des gleichnamigen Hashtags verriet. Dabei ist das schaurige Verkleidungsfest eigentlich erst in sechs Wochen. Aus diesem Grund wunderten sich nun einige User. "Jetzt schon?", fragte sich eine Nutzerin in den Kommentaren. "Ohje , bis dahin sind sie verschimmelt, geht leider sehr schnell", bemerkte eine andere und versah diese Aussage mit einem Lach-Emoji.

Dennoch überwiegen unter dem Beitrag positive Meinungsäußerungen. "Ein sehr schönes Foto von euch du mit deinen Kindern, klasse", schrieb beispielsweise eine Anhängerin. Darüber hinaus machten einige User den dreien auch einige Komplimente für das Ergebnis ihrer Bastelarbeit.

Melanie Müller im Juli 2020 auf Rügen
Instagram / melanie.mueller_offiziell
Melanie Müller im Juli 2020 auf Rügen
Melanie Müller, Kandidatin bei "Like Me – I'm Famous"
TVNOW
Melanie Müller, Kandidatin bei "Like Me – I'm Famous"
Melanie Müller und Mike Blümer mit ihren Kindern Mia Rose und Matty
Instagram / melanie.mueller_offiziell
Melanie Müller und Mike Blümer mit ihren Kindern Mia Rose und Matty
Könnt ihr die negativen Kommentare nachvollziehen?308 Stimmen
56
Ja, ich sehe das absolut genauso!
252
Nein, ich finde das echt ganz schön übertrieben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de