Schockmoment bei Anne Wünsche (29)! Die Influencerin lässt ihre Community im Netz immer wieder an ihrem Leben teilhaben – auch dann, wenn es für die ehemalige Berlin - Tag & Nacht-Darstellerin mal nicht so rund läuft. Jetzt mussten Anne und ihre Töchter Miley und Juna mit einer besonders üblen Überraschung klar kommen: In Annes Wohnung in Berlin wurde am Mittwoch eingebrochen!

Das verrät die 29-Jährige jetzt sichtlich mitgenommen in ihrer Instagram-Story: "Wir stehen alle noch komplett unter Schock und wissen gar nicht, wie wir mit dieser Situation umgehen sollen." Sie und ihre Töchter seien während des Vorfalls zum Glück nicht zu Hause gewesen. Nur ihre Hunde hätten den Einbruch miterlebt – und um die macht Anne sich jetzt Sorgen. Seither würden ihre Vierbeiner total verschreckt wirken. Nachdem sie die Polizei gerufen habe, seien die Beamten noch bis spät abends bei ihr gewesen und hätten überall Fingerabdrücke genommen.

Bei dem Einbruch wurde auch ein teures Smartphone von Anne entwendet, dass sie eigentlich an ihre Follower verlosen wollte. Aktuell macht sich die YouTuberin aber andere Sorgen. "Das Gefühl, dass hier gestern jemand bei mir in der Wohnung war, jemand Fremdes und meine Sachen durchwühlt hat, ist so ekelig. [...] Was wäre, wenn er uns etwas hätte antun wollen. Das geht mir nicht mehr aus dem Kopf", meinte sie in ihrer Story.

Anne Wünsche mit ihren Töchter Juna und Miley
Instagram / anne_wuensche
Anne Wünsche mit ihren Töchter Juna und Miley
Anne Wünsche, Influencerin
Instagram / anne_wuensche
Anne Wünsche, Influencerin
Anne Wünsche im August 2020
Instagram / anne_wuensche
Anne Wünsche im August 2020
Könnt ihr verstehen, dass Anne so aufgewühlt ist?2892 Stimmen
2561
Ja, das ist wirklich schlimm.
331
Nein, das hätte schließlich viel schlimmer ausgehen können.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de