Diana June sagt ganz klar: Auch Mamas müssen sich mal etwas gönnen! Vor rund sieben Monaten brachte die Influencerin ihren Sohn Adrian zur Welt. Seitdem genießen die Beauty und ihr Mann David ihr Familienleben in vollen Zügen – regelmäßig schwärmt die YouTuberin davon, wie sehr ihr Sohnemann ihr Leben bereichere. Doch manchmal brauchen Mütter auch einfach mal ein bisschen Zeit für sich: Deshalb gönnte Diana sich jetzt ein schickes Umstyling beim Friseur!

Die Mama-Bloggerin hat sich von ihren langen dunklen Haaren getrennt – und sich einen eleganten Longbob mit blonden Highlights verpassen lassen! "Als Mutter muss man viel zurückstecken, insbesondere wenn es um die eigene Pflege geht. Es hat mir so gutgetan, mich mal wieder selber zu verwöhnen", betont die Mama-Bloggerin im Promiflash-Interview. "Mit einer neuen Frisur oder Haarfarbe fühlt man sich wie ein neuer Mensch, und so fühle ich mich auch: frischer, selbstbewusster und ausgeglichener."

Diana ist überzeugt: "Als frischgebackene Mama ist es wichtig, auch Hilfe von Freunden und Familie anzunehmen, wenn man natürlich die Möglichkeit hat, damit man auch mal Zeit für sich hat." So könne man sich mit frischem Kopf und neuer Energie wieder stärker seinem Kind widmen. "Ich habe oft Momente, wo ich sehr müde bin und mein Körper kraftlos ist", berichtet sie weiter. "Deshalb versuche ich, Zeit für Selfcare zu finden."

Diana June, Mama-Bloggerin
Privat
Diana June, Mama-Bloggerin
Diana June, Influencerin
Privat
Diana June, Influencerin
Diana June, Mama-Bloggerin
Privat
Diana June, Mama-Bloggerin
Wie gefällt euch Dianas neue Frisur?124 Stimmen
74
Wahnsinnig gut – steht ihr echt mega!
50
Ich muss sagen, mir gefallen die langen, dunklen Haare besser an ihr!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de