Ein Aufschrei am Set! Anfang des Jahres wurde bekannt, dass ein fünfter Teil der Scream Filmreihe in Planung sei. Mittlerweile laufen die Dreharbeiten auf Hochtouren und die Fans freuen sich bereits auf die Rückkehr der Schauspieler Neve Campbell (46), Courteney Cox (56) und David Arquette (49). Jetzt gibt es jedoch Probleme am Set: Drei Teammitglieder wurden positiv auf Corona getestet!

Die momentane Gesundheitslage trifft auch die Filmindustrie mit voller Wucht. Deadline berichtete nun, dass der Dreh des Horrorstreifens trotzdem weitergehe und man gut auf solche Szenarios vorbereitet sei. Die gesamte Crew werde in verschiedene Gruppen eingeteilt, die untereinander so wenig Kontakt wie möglich haben sollen. Besonders vorsichtig gehe man schließlich mit den Darstellern, Produzenten und den beiden Regisseuren um. Zu ihnen hätten die Infizierten auch keinen Kontakt gehabt.

Die Fans müssen sich also keine Sorgen machen. 26 Jahre nach dem Mega-Erfolg des ersten Teils soll am 14. Januar 2022 endlich der nächste Teil über die Leinwände flimmern. Kultregisseur Wes Craven (✝76), der bis jetzt Regie geführt hatte, wird dies nicht mehr miterleben. Er verstarb im Jahr 2015. Werdet ihr euch den Film anschauen? Stimmt ab!

David Arquette bei der Premiere von Scream 4
Getty Images
David Arquette bei der Premiere von Scream 4
Parker Posey, Courteney Cox Arquette and David Arquette (von links) in "Scream 3"
Getty Images
Parker Posey, Courteney Cox Arquette and David Arquette (von links) in "Scream 3"
Courteney Cox und David Arquette, Schauspieler
Getty Images
Courteney Cox und David Arquette, Schauspieler
Freut ihr euch schon auf "Scream 5"?391 Stimmen
358
Ja, ich kann es kaum erwarten.
33
Nein, ich werde den Film wohl nicht schauen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de