Seltene Aufnahme von Nicole Kidman (53) und Tom Cruises (58) Adoptivtochter! Mehr als elf Jahre lang gingen die Hollywood-Stars gemeinsam durchs Leben, bis sie sich 2001 scheiden ließen. Während ihrer Ehe haben sie zwei inzwischen erwachsene Kinder adopiert. Sowohl Isabella (27) – auch Bella genannt – als auch Connor (25) haben ein Leben abseits des Rampenlichts gewählt. Selbst Fotos von sich teilen die beiden nur selten auf Social Media. Bella machte nun aber eine Ausnahme und zeigt sich auf einem aktuellen Selfie.

Bella arbeitet heutzutage als Künstlerin in Großbritannien und veröffentlicht auf ihrem Instagram-Account in erster Linie ihre selbst gezeichneten Werke. Auf einem ihrer jüngsten Posts ist nun aber die Beauty selbst zu sehen. Auf dem Schnappschuss präsentiert sie nicht nur ihre kurzen Haare mit blauen Strähnchen, sondern gewährt auch einen Einblick in ihren rockigen Style: Zu einem Hemd mit Leopardenmuster und einer Lederjacke kombiniert die 27-Jährige eine dunkle Sonnenbrille und einen Septumring.

Ein gelungener Look, finden die Supporter der Künstlerin. "Deine Haarfarbe ist heiß" oder "Du siehst wunderschön aus", brachten nur zwei der insgesamt 24.000 Follower ihre Euphorie über das Foto mit Seltenheitswert zum Ausdruck.

Nicole Kidman und Tom Cruise mit ihren Adoptivkindern Connor und Isabella, 1996
ActionPress/REX FEATURES LTD.
Nicole Kidman und Tom Cruise mit ihren Adoptivkindern Connor und Isabella, 1996
Isabella Cruise in London
ActionPress_Nick Harvey/REX/Shutterstock
Isabella Cruise in London
Bella Cruise
Instagram / bellakidmancruise
Bella Cruise
Würdet ihr euch freuen, wenn Bella sich öfter zeigt?162 Stimmen
65
Total! Sie ist richtig hübsch.
97
Nicht unbedingt. Dann wären ihre Selfies nichts Besonderes mehr.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de