Hat Jon Hamm (49) wieder Glück in der Liebe? Nach seiner 18 Jahre langen Beziehung mit Jennifer Westfeldt (50) und etlichen Liebesgerüchten scheint der Schauspieler eine neue Frau an seiner Seite zu haben. Dabei soll es sich um seine "Mad Max"-Kollegin Anna Osceola handeln. Sie gaben sich bisher immer als Freunde aus, wurden aber in den vergangenen Wochen verdächtig oft zusammen gesichtet. Auch einen gemeinsamen Strandausflug genossen die Stars jetzt zusammen.

Jon und Anna wurden vor wenigen Tagen am Strand von Santa Barbara in Kalifornien abgelichtet. Der 49-Jährige trug weiße Badeshorts, während seine Vielleicht-Freundin an dem Tag einen grünen Bikini gewählt hatte. Eindeutige Hinweise, dass die beiden ein Paar sind, gab es jedoch nicht. Sie liefen lediglich zusammen durch den Sand Richtung Wasser, Kuscheleinheiten oder Berührungen waren nicht zu sehen.

Für die Fans steht trotzdem seit einiger Zeit fest, dass die Kinohelden zusammen sind. "Er hält sie versteckt", ist ein Twitter-User im vergangenen Juni überzeugt. Tatsächlich geht Jon mit seinem Liebesleben ziemlich diskret um. Auch zu seinen früheren angeblichen Romanzen äußerte er sich nie.

Jon Hamm und Anna Osceola in Los Feliz, Mai 2020
Backgrid/ActionPress
Jon Hamm und Anna Osceola in Los Feliz, Mai 2020
Jon Hamm in Hollywood, 2019
Getty Images
Jon Hamm in Hollywood, 2019
Jon Hamm bei der Mercedes-Benz Annual Academy Viewing Party, 2020
Getty Images
Jon Hamm bei der Mercedes-Benz Annual Academy Viewing Party, 2020
Denkt ihr, die beiden sind zusammen?23 Stimmen
11
Ja, das ist eindeutig!
12
Nee, sie sind sicher nur Freunde.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de