Der Alltag ruft! Nachdem das Love Island-Traumpaar Anna und Marc bei der Sendung den zweiten Platz belegte, heißt es jetzt wieder: Zurück nach Deutschland. Im Moment denken die beiden darüber nach, zusammenzuziehen. Sie wissen nur noch nicht so genau wohin, denn sie wohnen in unterschiedlichen Städten. Jetzt müssen sie ihr neues gemeinsames Leben erst einmal richtig planen. Ob die beiden sich nach "Love Island" eventuell auch vorstellen könnten, weiterhin in TV-Formaten mitzuwirken, verraten sie im Promiflash-Interview.

Anna erzählt Promiflash, dass sie eine Teilnahme als Paar schon schön finden würde. "Es kommt auf das Format an – wir wollen uns nicht zum Affen machen", erklärt die 24-Jährige. Generell wären die beiden aber hauptsächlich an "seriösen" Formaten interessiert. Ob Das Sommerhaus der Stars auch dazu gehört, hat das Paar nicht verraten. Anna und Marc würden einfach schauen wollen, was die Zukunft bringt.

Aktuell verbringen die Turteltauben viel Zeit mit der Familie, wie die Dortmunderin auf Instagram zeigt. Trotzdem achten sie darauf, dass ihre Zweisamkeit nicht zu kurz kommt: Auch wenn beide tagsüber viel zu tun haben, wollen sie abends zusammen einschlafen. Der 25-Jährige pendelt deswegen im Moment immer von seiner Wohnung in Köln zu Anna nach Dortmund.

Anna Iffländer und Marc Zimmermann, "Love Island"-Couple
Instagram / annaiff
Anna Iffländer und Marc Zimmermann, "Love Island"-Couple
"Love Island"-Couple Marc Zimmermann und Anna Iffländer
Instagram / annaiff
"Love Island"-Couple Marc Zimmermann und Anna Iffländer
Marc Zimmermann und seine "Love Island"-Partnerin Anna Iffländer
RTLZWEI / Paris Tsitsos
Marc Zimmermann und seine "Love Island"-Partnerin Anna Iffländer
Wollt ihr die beiden gerne noch einmal in einem anderen TV-Format sehen?557 Stimmen
425
Ja, sie waren echt total sympathisch!
132
Nee, ich fand sie zu langweilig!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de