Sam Eisenstein (47) schwärmt von seinem Eheleben! Bei Alles was zählt spielt er schon seit Jahren den Bar-Besitzer Marian Öztürk und der hatte zuletzt großes Pech in der Liebe: Seine Frau Lena (Birte Glang, 40) hat ihn betrogen und danach verlassen. Gott sei Dank läuft es bei Sam privat deutlich besser. Der Seriendarsteller und seine Mareike sind schon seit 20 Jahren zusammen. Jetzt feierten die Turteltauben ihren 10. Hochzeitstag und kriegen scheinbar noch immer nicht genug voneinander.

Eigentlich wollten die Eisensteins das Jubiläum mit einem romantischen Wellness-Trip zelebrieren. Doch aufgrund der aktuellen Lage fiel der leider aus. Stattdessen hätten sie es sich zu Hause gemütlich gemacht und die Zweisamkeit in ihrem Jacuzzi genossen. "Ich habe einfach eine wunderschöne und bodenständige Frau, die ich über alles liebe. Das bleibt hoffentlich auch bis ans Ende unserer Tage so", erzählte der Schauspieler im RTL-Interview. Seine bessere Hälfte ergänzte, dass auch sie mal streiten würden: "Am nächsten Morgen ist aber zum Glück immer alles gleich vergessen."

Obwohl die beiden heute nicht mehr ohne den anderen können, hat es damals ganz schön gedauert, bis es zwischen ihnen richtig gefunkt hat. Sie lernten sich auf einem Event kennen. "Meine damalige Agentin wollte uns unbedingt verkuppeln, aber wir wollten überhaupt nichts voneinander. Ich war ihr zu jung und sie war mir zu alt", lachte Sam. Erst im Laufe der Zeit hätten sich Gefühle entwickelt.

Mareike und Sam Eisenstein an ihrem Hochzeitstag
Privat
Mareike und Sam Eisenstein an ihrem Hochzeitstag
Sam Eisenstein im Mai 2019
wcrART / ActionPress
Sam Eisenstein im Mai 2019
Sam und Mareike Eisenstein
Privat
Sam und Mareike Eisenstein
Wusstet ihr, dass die beiden schon so lange zusammen sind?340 Stimmen
278
Nein, ich hatte keine Ahnung!
62
Ja, das ist nichts Neues für mich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de