Huch, wie ist denn das passiert? Isabell Horn (36), die einem großen TV-Publikum noch aus der Serie GZSZ bekannt sein dürfte, ist inzwischen stolze zweifache Mama von einer Tochter namens Ella und einem Sohn mit dem Namen Fritz. Im Netz stellt die Schauspielerin gerade unter Beweis, dass sie mit ihrem Nachwuchs alle Hände voll zu tun hat und in manchen Situationen sehr kreativ sein muss. Aber wie kam es, dass ihr Sohn einen BH auf seinem Kopf trug?

Es ist eine originelle Anschnallmethode, die sich Isabell ausdachte, um das "baumelnde" Köpfchen von Fritz während einer Fahrradtour zu sichern. "Wenn Mutti ihren BH zückt, damit der kleine Mann in Ruhe schlummern kann und der Kopf nicht nach vorne kippt", erklärt die gebürtige Bielefelderin. Auf Instagram veröffentlichte sie sogar ein Video ihres "Mum Hacks" und demonstriert, wie gut er funktioniert.

Die Fans des 36-jährigen Serienstars sind von diesem Einfallsreichtum begeistert und bringen das in der Kommentarspalte des Social-Media-Beitrags zum Ausdruck. "Genial! Auf die Idee bin ich noch nicht gekommen", freut sich ein User. Ein weiterer schreibt: "Ich schmeiß mich weg, ist das grandios."

Isabell Horns Sohn im Oktober 2020
Instagram / dieisabellhorn
Isabell Horns Sohn im Oktober 2020
Isabell Horn und ihr Partner Jens Ackermann im November 2016 in Berlin
ActionPress
Isabell Horn und ihr Partner Jens Ackermann im November 2016 in Berlin
Isabell Horn mit ihrem Sohn Fritz
Instagram / dieisabellhorn
Isabell Horn mit ihrem Sohn Fritz
Wie findet ihr Isabells "Mum Hack"?627 Stimmen
438
Einfach genial!
189
Da gibt es doch wirklich bessere Methoden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de