Autsch, diese lieb gemeinte Geste ging wohl nach hinten los! Anna Iffländer hat in diesem Jahr an Love Island teilgenommen. Zusammen mit Marc Zimmermann an ihrer Seite verließ sie die Show überglücklich. Seitdem läuft bei den beiden alles wie am Schnürchen – doch Annas Glückssträhne ist vor wenigen Tagen durch ein blödes Missgeschick gerissen: Die Blondine hat sich ziemlich unglücklich bei einer Umarmung verletzt!

Von diesem Vorfall berichtete die Beauty vor wenigen Tagen in ihrer Instagram-Story. "Ich habe mir gestern Abend vermutlich meine Rippe geprellt. Ich bin ein bisschen zu fest umarmt worden. Das war etwas unglücklich. Jetzt kann ich mich nicht besonders viel bewegen", erklärte die diesjährige "Love Island"-Kandidatin etwas außer Atem. Zwar sei ihr nicht wirklich etwas Schlimmes passiert, dennoch sei sie danach ein wenig eingeschränkt gewesen.

Davon lässt sich Anna aber nicht unterkriegen! Mittlerweile geht es der Reality-Schönheit schon wieder besser und sie kann gewohnt locker mit ihrem Freund Marc durchs Netz turteln. "Schön dich an meiner Seite zu haben", hatte sie erst kürzlich zu einem süßen Pärchen-Schnappschuss auf Social Media geschrieben.

Marc Zimmermann und Anna Iffländer
Instagram / annaiff
Marc Zimmermann und Anna Iffländer
Anna Iffländer, "Love Island"-Kandidatin 2020
Instagram / annaiff
Anna Iffländer, "Love Island"-Kandidatin 2020
Marc Zimmermann und Anna Iffländer
Instagram / marcz_instagraem
Marc Zimmermann und Anna Iffländer
Folgt ihr Anna auf Social Media?710 Stimmen
177
Ja, bereits von Anfang an!
533
Nein, ich folge ihr nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de