Erst vor Kurzem spielten YouTuberin Dagi Bee (26) und ihr Ehemann Eugen (26) vor der Kamera ein Spiel, bei dem sie sich gegenseitig unangenehme Fragen stellten. Dabei umging die Blondine gekonnt die Frage bezüglich ihres genauen Gehalts. Anstatt die Höhe ihres Einkommens zu verraten, trank die Beautyqueen lieber einen Schnaps zur Strafe. Nun verriet sie dafür aber eine andere Zahl – Dagi Bees teuerste Handtasche soll 6.500 Euro gekostet haben!

In einem neuen YouTube-Video zeigt Dagi ihren Zuschauern nun ihr teures Accessoire. Stolz präsentiert die Influencerin eine schwarze Lederhandtasche mit silbernen Details. Der genaue Preis sei ihr leider entfallen, sie gehe jedoch davon aus, dass diese Chanel-Tasche um die 6.500 Euro gekostet hatte. Gerade wegen des hohen Werts hätte Dagi sie aber bisher kaum getragen. "Das Herz würde mir bluten, würde ich da einen Kratzer reinmachen", teilt die 26-Jährige ihren Followern mit.

Ihre Chanel-Bag ist aber nicht alles, was Dagi in diesem Video vor die Kamera hält. Auf Anfragen ihrer Fans zeigt sie zusätzlich ihren Klopapiervorrat, ihren Süßigkeitenschrank – und ihre liebste Handtasche. Der lederne Shopper der Marke Yves Saint Laurent sei ein Geschenk ihres Mannes gewesen und sie benutze ihn wegen des vielen Stauraums besonders gerne.

Dagi Bee, Webstar
Instagram / dagibee
Dagi Bee, Webstar
Dagi Bee, YouTube-Star
Instagram / dagibee
Dagi Bee, YouTube-Star
Eugen Kazakov und Dagi Bee im Oktober 2020
Instagram / eugenkazakov
Eugen Kazakov und Dagi Bee im Oktober 2020
Hättet ihr damit gerechnet, dass Dagi so teure Accessoires besitzt?293 Stimmen
259
Ja, sie verdient bestimmt genügend Geld dafür!
34
Nein, das hätte ich nicht erwartet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de