Der zweite offiziell bestätigte Corona-Fall aus dem inneren Kreise des Kardashian-Jenner-Klans! Das neue Virus hat die Welt weiterhin fest im Griff. Neben vielen deutschen Promis sind auch einige Hollywood-Bekanntheiten wie Dwayne "The Rock" Johnson (48) und The Big Bang Theory-Star Jim Parsons (47) bisher daran erkrankt. Jetzt spricht ein weiterer US-Star über seine Infektion. Khloé Kardashian (36) offenbart: Sie wurde in der Vergangenheit positiv auf Covid-19 getestet!

In einem Teaser zur kommenden Keeping Up With the Kardashians-Folge spricht die Unternehmerin jetzt ganz offen über ihre Erkrankung. Das Video zeigt Khloé in ihrem Bett, kurz nachdem sie ihr positives Testergebnis erhalten hatte. Sie habe einen schlimmen Husten gehabt, von dem ihre Brust brannte, berichtet sie über ihre Symptome. Um keine weitere Person anzustecken, habe sie sich nur in ihrem Schlafzimmer aufgehalten. "Der Scheiß ist echt", betont der Reality-Star. Auch Khloés Schwester Kim Kardashian (40) meldet sich zu der schrecklichen Nachricht zu Wort: "Ich hatte echt Angst um sie!"

Kim hat allerdings auch schon ihre Erfahrung mit dem neuartigen Virus gemacht. Anfang des Jahres infizierte sich bereits ihr Ehemann Kanye West (43). Damals war sie ganz alleine auf sich gestellt gewesen. Um den Rapper wieder gesund zu pflegen, sei sie damals nur mit Handschuhen und Gesichtsschutz in seine Nähe gegangen.

Khloe Kardashian im Januar 2020
Instagram / khloekardashian
Khloe Kardashian im Januar 2020
Khloe Kardashian, TV-Star
Instagram / khloekardashian
Khloe Kardashian, TV-Star
Khloé Kardashian im Januar 2020 in Los Angeles
Getty Images
Khloé Kardashian im Januar 2020 in Los Angeles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de