Wie die Zeit vergeht! Vor einem Jahr verteilte Nicolas Puschmann (29) in der Kuppelshow Prince Charming Krawatten an männliche Singles – in der Hoffnung, seine große Liebe zu finden. Und tatsächlich: Nicolas verliebte sich in den 30-jährigen Lars Tönsfeuerborn aus Düsseldorf. Seitdem gehen der Gay-Bachelor und sein Auserwählter gemeinsam durchs Leben. Ob sein Liebster ihn auch schon vor sieben Jahren gedatet hätte? Im Netz teilte der Wahl-Kölner jetzt ein altes Throwback-Pic, auf dem er noch ein völlig anderer Typ war.

Der Ex-Rosenkavalier nimmt seine Follower auf eine kleine Zeitreise mit. Auf Instagram postet er jetzt ein Foto, auf dem er gerade mal 22 Jahre alt war. Sichtbar jünger und ohne Bart posierte er damals in den Straßen von Hamburg. Nicolas schreibt unter das Foto: "Ich vor sieben Jahren – kleiner Checker! (Wie gut, dass man sich im Laufe des Lebens verändert.)" Seine Fans sind von dem alten Schnappschuss total begeistert. Eine Abonnentin schreibt in der Kommentarzeile: "Wow – du Schnittchen". Ein anderer vergleicht den Schönling sogar mit Ex-DSDS-Star Alexander Klaws (37)!

Das ist aber nicht die einzige optische Veränderung, die Nicolas schon durchgemacht hat. Im Januar 2019 habe der 29-Jährige noch 108 Kilo gewogen, erzählte er in einem Promiflash-Interview. Bis zu seiner Liebesreise nahm er über 23 Kilogramm ab! Sein Impuls dazu: Er wollte endlich eine gesunde Lebensweise haben.

Lars Tönsfeuerborn und Nicolas Puschmann
Instagram / nicolaspuschmann
Lars Tönsfeuerborn und Nicolas Puschmann
Nicolas Puschmann, Prince Charming 2019
Instagram / nicolaspuschmann
Nicolas Puschmann, Prince Charming 2019
Nicolas Puschmann
Instagram / nicolaspuschmann
Nicolas Puschmann
Findet ihr, Nicolas hat sich seitdem sehr gewandelt?239 Stimmen
223
Ja, auf jeden Fall – er sieht jetzt viel reifer aus!
16
Nein, ich finde, er hat sich seitdem nicht sehr verändert.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de