Micheline Roquebrune ging fast ein halbes Jahrhundert gemeinsam mit Sean Connery (✝90) durchs Leben – nun muss sie Abschied nehmen. Am Samstag machte die Nachricht die Runde, die nicht nur die Familie des Schauspielers, sondern vermutlich Kollegen und Fans rund um den Globubs enorm trifft: Der Hollywoodstar ist im Alter von 90 Jahren verstorben. Der allseits bekannte James Bond-Darsteller hinterlässt nicht nur seinen Sohn Jason (57), den er mit seiner ersten und bereits verstorbenen Frau Diane Cilento hat, sondern auch seine langjährige Partnerin und zweite Ehefrau Micheline. Sie war die große Liebe der Schauspiellegende...

1970 hatte Sean Micheline kennengelernt – und soll sich laut The Sun sofort blendend mit ihr verstanden haben. Zu der Zeit war er zwar noch mit Diane verheiratet, lebte aber bereits in Trennung. Nur drei Jahre nach ihrer Scheidung trat der Filmstar 1975 mit Micheline vor den Traualtar und lebte mit ihr bis zu seinem Tod auf den Bahamas. Wie auch Sean war seine Liebste zuvor ebenfalls schon verheiratet gewesen und brachte ihre drei Kinder Oliver, Micha und Stephane mit in die Ehe – gemeinsamen Nachwuchs haben die zwei jedoch nicht.

Micheline hat selbst schon einige Theater- und Musicalstücke geschrieben – und mit ihrem Broadway-Projekt "Art" sogar einen Tony Award gewonnen. 1983 arbeitete sie zudem als Crew-Mitglied am Set von Seans "James Bond"-Streifen "Sag niemals nie" mit. Die beiden hat jedoch nicht nur die Leidenschaft zum Film verbunden – sie konnten sich auch beide sehr fürs Golfen begeistern.

Micheline Roquebrune und Sean Connery, 2006
Getty Images
Micheline Roquebrune und Sean Connery, 2006
Micheline Roquebrune und Sean Connery im Juni 2006
Getty Images
Micheline Roquebrune und Sean Connery im Juni 2006
Micheline Roquebrune und Sean Connery bei den European Film Awards 2005
Getty Images
Micheline Roquebrune und Sean Connery bei den European Film Awards 2005
Wusstet ihr, dass Sean und Micheline so viele Jahre verheiratet waren?787 Stimmen
403
Ja, das war mir bekannt.
384
Nein, ich hatte keine Ahnung.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de