Anzeige
Promiflash Logo
"Love Island"-Mila: Henrik nannte Sandra "das Allerletzte"Collage: InstagramZur Bildergalerie

"Love Island"-Mila: Henrik nannte Sandra "das Allerletzte"

6. Nov. 2020, 11:48 - Promiflash Redaktion

Schmutzige Details zum Riesenstreit des Ex-Love Island-Couple Sandra Janina (21) und Henrik Stoltenberg! Diese Aktion ging für den Kölner wohl nach hinten los. Nachdem die Blondine ihre Dating-Phase mit einem Video öffentlich beendet hat, parodierte der 24-Jährige mit einigen Influencerinnen ihre Worte, ebenfalls via Videoclip. Sandras beste Freundin Michele Cipa konfrontierte ihn daraufhin und erhielt von ihm eine erschreckende Antwort: Gegenüber Promiflash verriet sie, dass Henrik die 20-Jährige "das Allerletzte" genannt hat!

Mila, die in der gleichen Staffel an der Kuppel-Show teilgenommen hatte, ist jetzt mächtig sauer auf den Politiker-Enkel und stellte im Promiflash-Interview klar, was sie nach dieser Aktion über ihn denkt: "Einfach abartig, was dieser Mensch mit Sandra aufführt. Wie Henrik so schön in einer Sprachnachricht, die er mir geschickt hat, gesagt hat 'Sandra ist das Allerletzte', sage ich jetzt: Henrik ist das Allerletzte." Und kam dabei gar nicht mehr aus dem Schimpfen über ihn heraus: "Ekelhaft, erbärmlich und famegeil."

In besagter Sprachnachricht erklärte Henrik weiter, dass er nichts mehr mit Sandra zu tun haben möchte. Das regte Mila nur noch mehr auf. In ihrer Instagram-Story beschimpft sie ihn: "F*ck dich, Henrik! Wirklich, f*ck dich!" Wirklich schlimme Schimpfwörter, die der Rechtsanwaltsfachangestellten zu der Sache einfallen würden, möchte sie gar nicht erst aussprechen.

Instagram / mila_cipa
Mila, bekannt aus "Love Island"
Instagram / henrik_stoltenberg
Henrik Stoltenberg, TV-Sternchen
Promiflash
Sandra Janina, bekannt aus "Love Island"
Was sagt ihr zu Henriks Sprachnachricht?2652 Stimmen
2416
Schlimm. Mir fehlen echt die Worte...
236
Ist doch klar, dass er seinem Ärger Luft machen will.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de