In Margarita Nigmatullins (25) Musikvideo geht es heiß her – ob der Schauspielerin das unangenehm war? Vergangene Woche veröffentlichte die ehemalige Köln 50667-Darstellerin ihren allerersten Song "Nur nicht meinen Kopf". Im dazugehörigen Clip spielt die Wilhelmshavenerin an der Seite ihres Kumpels Marvin Conen ein streitendes Liebespaar – inklusive heißer Knutscherei! Doch wie war es für Maddy, den Tänzer für die Kamera zu küssen?

Dieses Thema besprach die 25-Jährige nun via Instagram mit ihren Followern: Auf die Frage, wie sich die Küsse mit ihrem Drehpartner angefühlt hätten, antwortete Maddy nur knapp: "Angenehm". Auch weitere Behind-the-Scenes-Aufnahmen von den Kussszenen zeigen: Zwischen der Brünetten und Marvin stimmte die Chemie beim Dreh vollkommen!

Viele Fans waren sich spätestens nach den heißen Aufnahmen der beiden sicher: Zwischen Maddy und Marvin läuft etwas! Schließlich veröffentlichten die zwei auch schon zuvor leidenschaftliche Tanzvideos, die sie ganz vertraut zeigen. Was meint ihr: Wären die beiden ein tolles Paar? Stimmt unten ab.

Marvin Conen und Maddy Nigmatullin im Video zu "Nur nicht meinen Kopf"
YouTube / Maddy Nigmatullin
Marvin Conen und Maddy Nigmatullin im Video zu "Nur nicht meinen Kopf"
Maddy Nigmatullin, Influencerin
Instagram / maddynigmatullin
Maddy Nigmatullin, Influencerin
Maddy Nigmatullin und Marvin Conen
Instagram / marvinconen
Maddy Nigmatullin und Marvin Conen
Wären Maddy und Marvin ein süßes Paar?2437 Stimmen
2001
Ja, die beiden wirken im Video total echt und vertraut!
436
Eher nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de