Für Familie Götze wird es Zeit, Tschüss zu sagen! Seit Beginn der neuen Saison kickt Fußballstar Mario Götze (28) nicht mehr für Borussia Dortmund, sondern für den PSV Eindhoven – und das hat auch Auswirkungen auf seine Familie: Mit Frau Ann-Kathrin (30) und Baby Rome verlegt der Sportler seinen Wohnsitz in die niederländische Stadt. Vor allem Ann-Kathrin fällt dieser Schritt alles andere als leicht: Sie teilte nun einen Post, in dem sie sich rührend von ihrer deutschen Heimat verabschiedet!

Auf Instagram teilte Ann-Kathrin nun eine ganze Reihe von Bildern, die allesamt in Dortmund aufgenommen wurden. So finden sich unter den Aufnahmen Fotos von einem Besuch des bekannten Weihnachtsmarktes, von der Schwangerschaft der Blondine sowie Schnappschüsse, die sie und Mario mit Söhnchen Rome zeigen. "Danke für all die süßen Erinnerungen, Dortmund", lauten die rührenden Worte des Models zum Beitrag, die sie mit einem weißen Herz ergänzte.

Wie schwer sich Ann-Kathrin mit dem Umzug tut, deutete sie bereits Ende Oktober an. In einem YouTube-Beitrag erklärte sie emotional: "Das war unser Zuhause für drei oder vier Jahre. Wir haben das Haus vor drei Jahren gekauft und renoviert. [...] Wir haben uns hier verlobt, wir haben hier geheiratet, ich bin hier schwanger geworden. Wir haben hier die ersten vier Monate mit Rome verbracht." Alles Großartige sei in diesen vier Wänden passiert.

Mario und Ann-Kathrin Götze in Dortmund
Instagram / annkathringotze
Mario und Ann-Kathrin Götze in Dortmund
Mario und Ann-Kathrin Götze, Juni 2020
Instagram / mariogotze
Mario und Ann-Kathrin Götze, Juni 2020
Ann-Kathrin Götze in der 30. Schwangerschaftswoche
Instagram / annkathringotze
Ann-Kathrin Götze in der 30. Schwangerschaftswoche
Seid ihr auch so gerührt von Ann-Kathrins Beitrag?810 Stimmen
643
Ja, total! Finde den Beitrag echt klasse.
167
Mh, mich berührt das jetzt nicht so.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de