Ob sich ihre Beziehung davon noch einmal erholen kann? Seit mehreren Tagen zoffen sich Sam Dylan (29) und Rafi Rachek (30) öffentlich im Netz. Dass sein Freund mit dessen BFF Georgina Fleur (30) gerade gemeinsam in Dubai urlaubt und es sich ohne ihn gutgehen lässt, findet der Ex-Bachelorette-Kandidat überhaupt nicht lustig. Im Netz betitelte er das Verhalten der beiden als "respektlos". Sam seinerseits ist ebenfalls nicht gut auf Rafi zu sprechen. Jetzt holt er gegen seinen eigentlichen Liebsten aus!

Auf Instagram lädt der ehemalige Prince Charming-Teilnehmer einen Screenshot von Rafis Profil hoch, der erkennen lässt, dass der Kölner zu diesem Zeitpunkt keine aktiven Storys hat. Genau das zweifelt der Kampf der Realitystars-Beau aber an: "Schon peinlich, wenn der eigene Freund mich und Georgina für die Storys offline stellt, damit ich nicht sehe, was er wieder für einen Blödsinn erzählt."

Tatsächlich hatte Rafi sich wenige Stunden zuvor noch über Sam und Georgina beschwert. Die zwei hatten in ihrer Story davon berichtet, in Dubai Probleme wegen des Alkoholkonsums von Georginas Freund Kubilay Özdemir bekommen zu haben. Rafis Meinung dazu: "So unverschämt von euch beiden, dass ihr nicht mal Respekt vor Kubis Krankheit habt und ihn jetzt schlechtmacht, indem ihr behauptet, er wollte euch eure Pässe wegnehmen und war besoffen." Kubi hatte in der Vergangenheit zugegeben, sich zur Behandlung einer Alkoholsucht in eine Klinik einliefern lassen zu wollen.

Rafi Rachek und Sam Dylan bei der Premiere von "Cirque du Soleil"
Hauter,Katrin/ ActionPress
Rafi Rachek und Sam Dylan bei der Premiere von "Cirque du Soleil"
Georgina Fleur und Sam Dylan
Instagram / houseofdylan
Georgina Fleur und Sam Dylan
Rafi Rachek im November 2018
Instagram / rafirachek
Rafi Rachek im November 2018
Seid ihr Team Rafi oder Team Sam?2289 Stimmen
2077
Ich finde, Rafi hat total recht.
212
Ich bin auf Sams Seite.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de