An ihre neuen Kurven muss sie sich offenbar noch etwas gewöhnen! Fast vier Monate ist es her, dass Fiona Erdmann (32) zum ersten Mal Mutter geworden ist. Dass sie nicht wie andere Model-Mamas von heute auf morgen wieder gertenschlank ist, daraus macht die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin keinen Hehl und begeisterte ihre Fans erst Mitte Oktober mit einem selbstbewussten After-Baby-Body-Update. Mit Promiflash plaudert Fiona nun über die überschüssigen Schwangerschaftspfündchen und wie schwer es sei, diese wieder loszuwerden.

"Ich bin grundsätzlich niemand, der sich beschwert, wenn es um die Extrakilo geht, aber ich muss auch sagen, dass es nach so dreieinhalb Monaten und der Situation, dass sich nichts wirklich geändert hat, schon nicht einfach ist", gesteht die Auswanderin, die mit ihrer Familie in Dubai wohnt, im Gespräch mit Promiflash. Die Waage zeige aktuell noch 20 Kilo mehr als früher an – doch davon wolle sie sich eigentlich nicht stressen lassen: "Manchmal denke ich mir, ich hätte gerne die Zeit, sportlich aktiver zu sein und wieder zurück in Form zu kommen. Einerseits sagt man sich: Es ist nicht so schlimm. Aber trotzdem ist es einfach extrem ungewohnt. Es ist immer wieder komisch, mich selbst zu sehen."

Dass sie nun die eine oder andere Rundung mehr hat, stört Fionas Community überhaupt nicht. Ganz im Gegenteil. "Ich muss ehrlich sagen, dass ich bisher total positives Feedback bekommen habe. Alle sagen mir, ich sehe viel besser aus als vorher. Aber ich glaube natürlich auch, und das weiß ich natürlich zu schätzen, dass man da sehr respektvoll ist", erklärt die 32-Jährige weiter und ergänzt abschließend allerdings: "Ich kenne mich einfach selbst anders. Ich war immer sehr sportlich und jetzt bin ich komplett das Gegenteil. Es ist einfach komisch, sich so zu sehen. Ich hoffe, dass ich demnächst Zeit habe, mich mehr damit zu befassen."

Fiona Erdmann mit ihrem Sohn
Instagram / fionaerdmann
Fiona Erdmann mit ihrem Sohn
Fiona Erdmann im Oktober 2020
Instagram / fionaerdmann
Fiona Erdmann im Oktober 2020
Fiona Erdmann im Juli 2019 in Berlin
Getty Images
Fiona Erdmann im Juli 2019 in Berlin
Verfolgt ihr Fionas Alltag als Mama im Netz?579 Stimmen
170
Klar, ich bin bei jeder Story am Start!
409
Nee, eigentlich noch nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de