Daniela Katzenberger (34) und ihr Mann Lucas Cordalis (53) standen in den letzten Wochen bei The Masked Singer als Erdmännchen auf der Bühne und schafften es sogar bis ins große Finale. Am vergangenen Dienstag hieß es für das Promi-Paar dann Abschied nehmen – und die Kultblondine verriet: Sie werde die plüschige Verkleidung vermissen. Aber nicht nur ihr ist das Erdfrauchen ans Herz gewachsen, sondern auch ihrer Tochter Sophia Cordalis (5), wie die 34-Jährige Promiflash erzählte.

Die Fünfjährige sei der größte Erdmännchen-Fan und dementsprechend traurig gewesen, als "The Masked Singer" nun zu Ende ging. "Sie hat auch gesagt: 'Mama, bring das Kostüm mit, dann kannst du mich mal so zur Schule bringen, damit ich das meinen Freundinnen zeigen kann'", plauderte die TV-Blondine gegenüber Promiflash aus. Leider durften die Promis ihre Verkleidungen nach der Show nicht mit nach Hause nehmen. Aber für Dani war es offenbar eh keine Option, ihr Erdfrauchen in den Flieger Richtung Mallorca zu verfrachten. Sie habe über diese Idee schmunzeln müssen: "Na klar, Elf-Kilo-Kostüm, kein Problem!"

Sophia hätte schon gewusst, dass ihre Eltern als Nager-Duo in der Gesangsshow waren. Das sei laut Dani aber kein Problem gewesen, auch wenn sich Kinder untereinander viel erzählen und Geheimnisse dann schneller öffentlich werden. "Aber der Vorteil ist ja: Sophia geht auf eine spanische Schule. Das heißt, in Spanien kennt uns kein Schwein", witzelte die Katze.

Die Erdmännchen bei "The Masked Singer"
ProSieben/Willi Weber
Die Erdmännchen bei "The Masked Singer"
Daniela Katzenberger, Lucas und Sophia Cordalis an Ostern 2020
Instagram / danielakatzenberger
Daniela Katzenberger, Lucas und Sophia Cordalis an Ostern 2020
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger im "The Masked Singer"-Finale
ProSieben/Willi Weber
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger im "The Masked Singer"-Finale
Seid ihr überrascht, dass Sophia Dani und Lucas erkannt hat?365 Stimmen
330
Nein, das mir irgendwie schon klar!
35
Ja, total!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de