Pietro Lombardi (28) hat klare Prinzipien! Im Liebesleben des DSDS-Gewinners geht es zur Zeit auf und ab: Nachdem er nach langem Single-Dasein eine Beziehung mit der Influencerin Laura Maria Rypa (24) eingegangen war, trennten sich die beiden erst vor Kurzem wieder. Obwohl er sie laut eigenen Angaben zwar noch liebt, schließt er ein Liebes-Comeback mit der Düsseldorferin wohl aus. Und auch in anderen Beziehungsthemen schlägt Pietro keinen versöhnlichen Ton an...

In einem Q&A auf seinem Instagram-Profil stellte sich der Sänger nun den privaten Fragen seiner neugierigen Follower. Dabei wollte ein Fan von dem 28-Jährigen wissen, ob er denn einen Seitensprung verzeihen könne. "Nee, ich nicht! Andere verzeihen so etwas ganz leicht, als wäre es etwas Normales", tat Pie seine Meinung kund. Er empfinde sich selbst zwar nicht als eifersüchtig – Fremdgehen scheint jedoch die Grenzen des TV-Lieblings eindeutig zu überschreiten. Schließlich machte er in der Vergangenheit bereits klar, dass er selbst nie zu solch einem Fehltritt in der Lage wäre.

Darüber hinaus packte der Vater von Alessio (5) über seine "negativen Seiten" aus. Er sei manchmal ungeduldig und könne auch richtig laut werden, wäre er genervt von einer Situation. Aber mit seinen Makeln scheint der "Phänomenal"-Interpret kein großes Problem zu haben. "Wer ist schon perfekt? Ich denke keiner. Kein Mensch ist fehlerfrei", kommentierte er die Macken.

Pietro Lombardi mit seiner Ex-Freundin Laura, Oktober 2020
Instagram / pietrolombardi
Pietro Lombardi mit seiner Ex-Freundin Laura, Oktober 2020
Pietro Lombardi, Sänger
ActionPress
Pietro Lombardi, Sänger
Pietro Lombardi im Juni 2020
Instagram / pietrolombardi
Pietro Lombardi im Juni 2020
Überrascht euch Pietros Statement?455 Stimmen
440
Überhaupt nicht! Genauso habe ich ihn eingeschätzt.
15
Auf jeden Fall! So eine klare Meinung hätte ich nicht von ihm erwartet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de