DSDS-Fans aufgepasst! Die 18. Staffel des Erfolgsformats sorgte in den vergangenen Wochen bereits für eine Menge Schlagzeilen – und das, obwohl die Ausstrahlung noch nicht einmal begonnen hat. Michael Wendler (48) verkündete nämlich noch vor Drehschluss, nicht mehr Teil der diesjährigen Jury zu sein. In den ersten Folgen wird der Schlagerstar aber trotz seines Skandal-Exits noch zu sehen sein – und das schon bald: Der Starttermin für die 18. Staffel DSDS steht endlich fest!

Schon am 5. Januar soll die erste Casting-Episode über die TV-Bildschirme flackern – das gab RTL nun in einer Pressemitteilung bekannt. Nach dem Auftakt am Dienstag soll es dann schon am Samstag den 9. Januar weitergehen. Die insgesamt 22 Folgen werden dann immer dienstags und samstags ausgestrahlt, bis das große Finale im März live aus Duisburg gesendet wird.

Die Wendler-Fans kommen besonders zu Beginn nicht zu kurz: Während der ersten 13 Folgen werden nämlich die Castings gezeigt, bei denen der "Egal"-Interpret noch vor Ort war. Auf dem Schiff Blue Rapsody verteilen Micha, Dieter Bohlen (66) und Co. zunächst in verschiedensten Städten ihre Recall-Zettel. Der Recall der Top 100 finden anschließend in Köln statt – für die Top 27 geht es dann sogar nach Mykonos.

Michael Wendler, Ex-DSDS-Juror
Instagram / wendler.michael
Michael Wendler, Ex-DSDS-Juror
Dieter Bohlen beim DSDS-Casting im September 2020 in Rüdesheim
ActionPress
Dieter Bohlen beim DSDS-Casting im September 2020 in Rüdesheim
Die DSDS-Juroren Mike Singer, Maite Kelly und Dieter Bohlen auf Mykonos, 2020
Instagram / maite_kelly
Die DSDS-Juroren Mike Singer, Maite Kelly und Dieter Bohlen auf Mykonos, 2020
Werdet ihr DSDS gucken?868 Stimmen
258
Auf jeden Fall. Das lasse ich mir nie entgehen!
610
Nee, das schaue ich nie!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de