Huch, diese zwei Promi-Kids sind ja gar nicht mehr so klein! Vor mehr als zwölf Jahren hatte Jennifer Lopez (51) sich den Traum vom eigenen Familienglück erfüllt: Im Februar 2008 hatte sie ihre Zwillinge Max (12) und Emme (12) zur Welt gebracht und die sind der ganze Stolz der "Love Don't Cost a Thing"-Interpretin. Das beweist sie nun mal wieder mit einem süßen Schnappschuss – und der zeigt gleichzeitig, wie groß ihre beiden mittlerweile geworden sind!

Auf einem Instagram-Bild ist die Sängerin nun mit ihren Zwillingen in ihrem Wohnzimmer zu sehen. Während im Hintergrund ein Kaminfeuer lodert, machen Max und Emme es sich in Pyjamas auf dem Schoss ihrer Mutter bequem – allerdings passen sie da kaum noch drauf, denn die beiden Zwölfjährigen sind mittlerweile ganz schön groß! Dennoch genießen sowohl sie als auch ihre Mutter die Kuscheleinheit sehr, wie nicht nur an ihren Gesichter abzulesen ist – J.Lo schreibt nämlich außerdem zu der niedlichen Aufnahme: "Ich liebe es, dass sie immer noch auf Mamas Schoss sitzen wollen!"

Im Haus der 51-Jährigen scheint das Familienglück vollkommen zu sein: Denn nicht nur sie und ihre Zwillinge haben ein tolles Verhältnis: Auch ihre Stiefkinder Natasha (16) und Ella (12), die ihr Partner Alex Rodriguez (45) mit in die Beziehung gebracht hat, sind bestens in der Rasselbande integriert! Wie gut sich die insgesamt sechsköpfige Patchwork-Familie versteht, machte der ehemalige Baseballprofi erst kürzlich noch mit einem Post deutlich.

Jennifer Lopez im Januar 2020
Getty Images
Jennifer Lopez im Januar 2020
Jennifer Lopez und Alex Rodriguez, 2018
Getty Images
Jennifer Lopez und Alex Rodriguez, 2018
Alex Rodriguez und Jennifer Lopez bei den Golden Globes 2020
Getty Images
Alex Rodriguez und Jennifer Lopez bei den Golden Globes 2020
Was haltet ihr von J.Los neuem Schnappschuss?393 Stimmen
348
Ich finde ihn total süß! Es ist schön zu sehen, dass sie und ihre Kids so ein enges Verhältnis haben.
45
Ich finde solche Bilder zu privat. Sie gehören ins Familienalbum, aber nicht ins Internet!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de