Nachwuchs-News aus dem Hause Middleton. Erst vor zwei Jahren wurde Pippa (37), die jüngere Schwester von Herzogin Kate (38), erstmals Mutter. Sie und ihr Mann James Matthews (45) freuten sich über einen Sohn. Damit war die Familienplanung des Paares aber offensichtlich nicht abgeschlossen. Angeblich bekommt der kleine Arthur Michael William Matthews (2) noch ein Geschwisterchen. Pippa soll jetzt nämlich zum zweiten Mal schwanger sein.

Das berichten jetzt verschiedene US-Medien. Im Gespräch mit Page Six erklärte ein Insider, dass die Britin sich riesig auf den Nachwuchs freue – genau wie ihr Mann: "Pippa und James sind ganz aufgeregt. Das sind fantastische Neuigkeiten in diesem schwierigen Jahr. Die ganze Familie ist hoch erfreut." Auf Anfrage des Magazins wollte sich ein Sprecher aber bisher nicht zu der angeblichen Schwangerschaft äußern. Eine offizielle Bestätigung steht also noch aus.

Auch bei Söhnchen Arthur war es zunächst nur ein süßes Gerücht. Im April 2018 gab es erste Spekulationen. Bis Pippa diese letztendlich bestätigte, vergingen allerdings weitere zwei Monate. Ob sich die Fans also noch etwas gedulden müssen? Was meint ihr: Wird die 37-Jährige sich demnächst zu Wort melden? Stimmt ab!

James Matthews und Pippa Middelton bei der Hochzeit von Lady Gabriella Windsor, Mai 2019
Getty Images
James Matthews und Pippa Middelton bei der Hochzeit von Lady Gabriella Windsor, Mai 2019
James Matthews und Pippa Middleton bei ihrer Hochzeit im Mai 2017
Getty Images
James Matthews und Pippa Middleton bei ihrer Hochzeit im Mai 2017
Pippa Middleton bei einem Spaziergang in London im Dezember 2019
Backgrid / ActionPress
Pippa Middleton bei einem Spaziergang in London im Dezember 2019
Was meint ihr: Wird Pippa sich demnächst zu den Baby-Gerüchten äußern?211 Stimmen
147
Ja, bestimmt!
64
Ne, das dauert bestimmt noch.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de