Hat Michael Wendler (48) seiner Laura (20) wirklich einen Fake-Adventskalender geschenkt? Die Influencerin kann seit Anfang Dezember jeden Tag ein absolutes Luxusgeschenk auspacken. Von teurer Technik bis hin zu Designerschuhen war schon alles dabei. Doch viele Follower sind sich inzwischen sicher, dass die luxuriösen Präsente gefälscht oder Second-Hand-Ware sind. Auch Oliver (42) und Amira Pocher (28) glauben nicht, dass der Wendler tatsächlich so spendabel ist, wie er es im Netz vorgibt. Sie sind sich sicher, dass Michael und Laura sich durch die Rechnungen verraten haben.

Angeblich falsche oder fehlende Belege in den Paketen sorgten schon früher für Spekulationen unter Lauras Fans. Nach dieser Kritik tauchten allerdings auf einmal Rechnungen in Lauras Auspack-Clips auf. In ihrem Podcast "Die Pochers hier!" erklärten der Comedian und seine Frau, dass ihnen genau dieser plötzliche Wandel verdächtig vorkommt. "Als hätte er auf alles reagiert, was man angeprangert hat", ärgerte sich Amira. Das ist für die baldige Zweifachmama aber nicht der einzige Fake-Hinweis. Auch das Aussehen der Rechnungen irritiert sie: "Dieses Format, die drucken A4 und nicht dieses kleine Ding. Der hat irgend so einen Wisch mit Louis Vuitton ganz schlecht ausgedruckt mit reingepackt anscheinend."

Laura und der Wendler mussten allerdings schon vor einigen Tagen heftige Kritik für ihren Adventskalender einstecken. Auch auf Instagram teilte Oli schon ordentlich gegen das luxuriöse Geschenk aus. "Nur Fake-Scheiße bekommst du geschenkt", wetterte er an Laura gerichtet.

Michael Wendler und Laura an ihrem Hochzeitstag
Instagram / lauramuellerofficial
Michael Wendler und Laura an ihrem Hochzeitstag
Oliver und Amira Pocher, TV-Stars
Instagram / amirapocher
Oliver und Amira Pocher, TV-Stars
Michael Wendler und Laura
Thomas Burg/ ActionPress
Michael Wendler und Laura
Glaubt ihr auch, dass die Geschenke in Lauras Adventskalender fake sind?9085 Stimmen
8315
Ja, das ist doch eindeutig!
770
Nein, das kann ich mir nicht vorstellen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de