Riley Keough (31) macht eine schwere Zeit durch! Die Enkelin des Musikers Elvis Presley (✝42) musste im Juli Abschied von ihrem Bruder nehmen: Benjamin Keough nahm sich im Alter von 27 Jahren das Leben. Seitdem teilen sowohl die Schauspielerin als auch ihre Mutter Lisa Marie Presley (52) regelmäßig Bilder oder Statements im Netz, mit denen sie sich an ihr geliebtes Familienmitglied erinnern – wie auch jetzt. Denn in wenigen Tagen steht ihnen das erste Weihnachtsfest ohne Benjamin bevor, worunter vor allem Riley sehr zu leiden hat.

Auf Instagram teilte die 31-Jährige ein gemeinsames Bild mit Benjamin. In der Bildunterschrift widmete sie ihrem Bruder rührende Worte. "Es wird mein erstes Weihnachtsfest ohne meinen besten Freund und meinen kleinen Bruder. Worte können nicht beschreiben, wie schmerzhaft es ist", schrieb Riley. Sie denke in diesen Tagen an alle, die eine geliebte Person verloren haben und die, deren erste Feiertage in Trauer anstehen.

Bereits kurz nach Benjamins Tod machte Riley deutlich, wie sehr sie der Verlust ihres Bruders belastet. "Ich hoffe, du gibst mir Kraft, die riesige Lücke, die du in meinem Herzen hinterlassen hast, zu ertragen. Ich hoffe, du gibst mir die Kraft, zu essen. Ich hoffe, du bist von Liebe umgeben", schrieb das Model im Netz.

Lisa Marie Presley und ihr Sohn Benjamin Keough
ActionPress
Lisa Marie Presley und ihr Sohn Benjamin Keough
Riley Keough, Schauspielerin
Getty Images
Riley Keough, Schauspielerin
Riley Keough und ihr Bruder Benjamin
Instagram / rileykeough
Riley Keough und ihr Bruder Benjamin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de