Darauf haben die Fans sehnsüchtig gewartet: Endlich flimmert eine neue Folge von Das Traumschiff über die deutschen Fernsehbildschirme. Das beliebte TV-Format musste die Dreharbeiten aufgrund der aktuellen Gesundheitssituation zwischenzeitlich unterbrechen und so konnten erst vor Kurzem die Szenen auf dem Kreuzfahrtschiff – der MS Amadea – aufgenommen werden. Mit dabei sind neben Florian Silbereisen (39) als Kapitän Max Parger auch wieder einige andere prominente Gesichter, unter anderem TV-Witzbold Joko Winterscheidt (41). Und genau der könnte heute ernsthafte Probleme bekommen.

Auf Instagram teasert Florian an, dass es heute richtig spannend werden könnte. "Mit dem Traumschiff geht es heute nach Kapstadt! Mein 'Bruder' Joko Winterscheidt gerät mal wieder in Schwierigkeiten – ob Kapitän Max Parger ihm aus der Patsche helfen kann?", fragt er und lässt vermuten, dass der 41-Jährige in der Rolle von Kapitänsbruder Moritz Parger vor möglicherweise unlösbaren Herausforderungen steht. Wie die beiden die Situation meistern, können die Fans heute Abend zur Primetime erfahren.

Traurig stimmen dürfte viele Zuschauer dabei, dass Nick Wilder (68) alias Schiffsarzt Doktor Sander zum letzten Mal mit dem Traumschiff auf Reisen geht. Nach zehn Jahren an Bord verlässt der 68-Jährige das ZDF-Format. "Es treibt mich nicht von Bord. Ich bin freiwillig von Bord gegangen", betonte er gegenüber der Augsburger Allgemeinen. Er habe ausschließlich gute Erinnerungen an die Zeit.

Florian Silbereisen bei "Das Traumschiff"
ZDF/Dirk Bartling
Florian Silbereisen bei "Das Traumschiff"
Joko Winterscheidt bei "Das Traumschiff"
ZDF/ Dirk Bartling
Joko Winterscheidt bei "Das Traumschiff"
Die Traumschiff-Crew
ZDF/ Dirk Bartling
Die Traumschiff-Crew
Freut ihr euch auf die Weihnachtsfolge von "Das Traumschiff"?204 Stimmen
160
Ja, endlich eine neue Folge!
44
Nein – das gucke ich nie.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de