Florian Silbereisen (38) steht wieder vor der Kamera! Ende des vergangenen Jahres feierte der Schlagersänger als Kapitän Max Parger sein Debüt bei Das Traumschiff. Doch viele Zuschauer waren von seiner schauspielerischen Leistung nicht sonderlich überzeugt und kritisierten ihn dafür hart. Dennoch bescherte er der Filmreihe Traumquoten. Dass Florian also auch in Zukunft mit dem Luxusdampfer in See stechen wird, ist schon längst beschlossene Sache. Er soll für die neuen Folgen sogar schon wieder am Filmset sein!

Wie der Sender ZDF auf Nachfrage der Nachrichtenagentur spot on news hin mitteilte, sollen die Dreharbeiten Mitte Juni wieder aufgenommen worden sein. Die Landszenen für die neuen Episoden wurden bereits zu Beginn des Jahres auf den Seychellen gefilmt. Die Schiffsszenen sollen nun in der Bremerhavener Lloyd-Werft produziert werden, wo das TV-Schiff, die MS Amadea, liegt. Insgesamt sind zehn bis zwölf Drehtage angesetzt. Währenddessen wird das Schiff den Hafen nicht verlassen.

Darüber hinaus ist bislang bekannt, dass neben Florian auch Barbara Wussow (59) als Hoteldirektorin Hanna Liebhold und Daniel Morgenroth als erster Offizier Martin Grimm in den neuen Folgen zu sehen sein werden. Harald Schmidt (62), der den Kreuzfahrtdirektor Oskar Schifferle darstellt, wird am Filmset dagegen nicht dabei sein. Er habe zum Zeitpunkt der Dreharbeiten andere Verpflichtungen, heißt es.

Florian Silbereisen im März 2020 in Köln
ActionPress
Florian Silbereisen im März 2020 in Köln
Florian Silbereisen und die "Das Traumschiff"-Crew
ZDF / Mirko Friebel
Florian Silbereisen und die "Das Traumschiff"-Crew
Florian Silbereisen bei "Schlagerlovestory.2020"
ARD/JürgensTV/Dominik Beckmann
Florian Silbereisen bei "Schlagerlovestory.2020"
Freut ihr euch auf die neuen Folgen von "Das Traumschiff"?329 Stimmen
285
Ja, ich kann es kaum erwarten!
44
Nein, ich schaue die Sendung nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de