Hugh Jackman (52) hat sich zum Fest der Liebe die Spendierhosen angezogen! Der Australier hat neben seinem Engagement als Schauspieler und Musiker noch eine weitere Leidenschaft: Schuhe! So war der "The Greatest Showman"-Star bis zuletzt sogar Werbegesicht und Teilhaber an einer Firma, die hochwertige Ledertreter herstellt. Die Mitarbeiter dieses Unternehmens durften sich nun freuen – denn Hugh beschenkte sie zu Weihnachten offenbar mit über einer Million Dollar!

Wie The Courier Mail berichtet, sollen 900 Angestellte des Konzerns R.M. Williams jeweils einen Weihnachtsbonus von 1.300 australischen Dollar, umgerechnet circa 804 Euro, erhalten haben. Der Absender: Ein anonymer Teilhaber. Laut dem News-Magazin soll es sich bei diesem mysteriösen Spender aber ganz sicher um Hugh handeln, obwohl dieser seine Anteile im Oktober verkauft hatte.

Der Wolverine-Star selbst äußerte sich natürlich nicht zu dieser großen Geste. Stattdessen veröffentlichte der Filmstar ein neues Foto, das ihn mit seinem Hund Dali vor seinem perfekt geschmückten Tannenbaum zeigt: "Frohe Weihnachten von unserer Familie an eure!", schrieb Hugh dazu.

Hugh Jackman im März 2020
Getty Images
Hugh Jackman im März 2020
Hugh Jackman im April 2019
Getty Images
Hugh Jackman im April 2019
Hugh Jackman mit seinem Hund Dali
Instagram / thehughjackman
Hugh Jackman mit seinem Hund Dali
Denkt ihr auch, dass Hugh das Geld gespendet hat?286 Stimmen
263
Ja, das ist doch klar!
23
Nein, das glaube ich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de