Ist Andrej Mangold (33) schon wieder vergeben? Mitte November machte der einstige Bachelor traurige Schlagzeilen: Die Beziehung mit seiner Freundin Jennifer Lange (27) ist in die Brüche gegangen. Das Paar verkündete kurz nach der Das Sommerhaus der Stars-Teilnahme, zukünftig getrennte Wege zu gehen. Doch hat der Ex-Basketballer den Trennungsschmerz mittlerweile überwunden und sich wieder ins Datingleben gestürzt? Andrej gibt seinen Fans ein Update rund um seinen Beziehungsstatus.

In einem Instagram-Q&A beantwortet der 33-Jährige seinen Followern zahlreiche Fragen und die interessiert natürlich brennend, wie es in seinem Liebesleben aussieht. "Hast du eine neue Freundin oder wärst du bereit für eine?", fragt jemand. Doch der Sportler muss seine Community enttäuschen: "Nein, habe ich nicht. Bereit? Keine Ahnung." Er wolle nichts überstürzen und alles auf sich zukommen lassen. Was für ihn aber klar ist: "Wenn ich eine neue Beziehung eingehe, möchte ich auch das Mindset haben, dass es meine letzte Beziehung sein wird."

Das solle auch keineswegs heißen, dass Andrej schon längst wieder zwanghaft auf der Suche ist. Er möchte eine Frau ganz ohne hohe Erwartungen und falsche Spielchen kennenlernen. "Finde es hierbei extrem wichtig, offen und ehrlich in der Kommunikation zu sein, damit keine Missverständnisse entstehen", erklärt er. Auf Datingplattformen sei er trotz Gerüchten aber nicht unterwegs.

Andrej Mangold und Jennifer Lange, Dezember 2019
Instagram / agentlange
Andrej Mangold und Jennifer Lange, Dezember 2019
Andrej Mangold im "Sommerhaus der Stars"
TV NOW
Andrej Mangold im "Sommerhaus der Stars"
Andrej Mangold, der Bachelor 2019
Chris Emil Janßen / ActionPress
Andrej Mangold, der Bachelor 2019
Seid ihr überrascht, dass Andrej noch Single ist?895 Stimmen
121
Ja, ich dachte irgendwie, er hat schon eine Neue.
774
Nee, die Trennung ist ja nicht lange her.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de