Diese Trennung mag für viele ziemlich überraschend kommen! Über 22 Jahre lang war Soleil Moon Frye (44) mit ihrem Mann Jason Goldberg verheiratet. Nach ihrer großen Hochzeit 1998 hatte sich das Paar knapp zehn Jahre später dazu entschieden, sein Ehegelübde in einer intimen Zeremonie mit den engsten Freunden und Familie zu erneuern. Wie die ehemalige "Sabrina – Total Verhext!"-Darstellerin und ihr Noch-Ehemann nun aber bekanntgeben, werden sie ab sofort getrennte Wege gehen.

Dass die Ehe vorbei ist, bestätigt jetzt ein Sprecher des einstigen Paares gegenüber People. "Soleil Moon Frye und Jason Goldberg haben sich dieses Jahr im Stillen getrennt", so das Statement des Vertreters. Einen Rosenkrieg wird es offenbar ihren Kindern zuliebe nicht geben. Denn ihre Kids Poet Sienna Rose (15), Jagger Joseph Blue (12) sowie Lyric Sonny Roads (6) und Story (4) hätten trotz Liebes-Aus weiterhin absolute Priorität.

Weitere Details zur Trennung sind bislang nicht bekannt – doch Soleil scheint mittlerweile wieder nach vorne blicken zu wollen. Erst kurz nach Weihnachten postete sie ein süßes Familienfoto, auf dem sie mit ihren Kids kuschelt. Dass Jason auf dem Bild fehlt, ist nun wohl nicht mehr verwunderlich.

Soleil Moon Frye, Schauspielerin
Getty Images
Soleil Moon Frye, Schauspielerin
Jason Goldberg und Soleil Moon Frye, 2017
Getty Images
Jason Goldberg und Soleil Moon Frye, 2017
Soleil Moon Frye mit ihren Kindern
Instagram / moonfrye
Soleil Moon Frye mit ihren Kindern
Überrascht euch die Trennung?135 Stimmen
132
Ja, total! Nach 22 Jahren... das ist schon heftig.
3
Nee, ich dachte mir, dass da was im Busch ist.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de