Hofdame Antonia will ihren Bauer Patrick am liebsten gar nicht mehr gehen lassen! Bereits in der Kuppelshow Bauer sucht Frau knisterte es zwischen der Blondine und dem TV-Landwirt. Seit einigen Wochen führen die Hannoveranerin und der Konstanzer nun eine Beziehung auf Distanz. Dabei fällt den Turteltauben der Abschied voneinander offenbar besonders schwer: Nachdem Patrick gerade erst abgereist ist, wird er von Antonia schon schmerzlich vermisst!

Die vergangenen fünf Tage verbrachten Patrick und Antonia zusammen in der Heimat der 20-Jährigen. "Jetzt ist er leider heute Morgen gefahren. Das schmerzt mir natürlich immer sehr", verriet Antonia mit betrübter Miene in ihrer Instagram-Story. Auch wenn das Paar die gemeinsame Zeit in vollen Zügen genoss, kullert beim Abschiednehmen regelmäßig die eine oder andere Träne. "Ich vermisse ihn jetzt schon so", gab Antonia offen zu.

Doch das nächste Wiedersehen liegt glücklicherweise nicht in weiter Ferne – bereits in weniger als zwei Wochen ist das Pärchen wieder vereint. Dann nämlich nimmt die Kosmetikerin die rund 600 Kilometer Entfernung auf sich, fährt zu ihrem Patrick und besucht den Bauern für ein paar Tage bei seiner Familie auf dem Hof.

Antonia Hemmer, Juni 2019
Instagram / antonia_hemmer
Antonia Hemmer, Juni 2019
Antonia und Patrick, bekannt aus "Bauer sucht Frau"
Instagram / antonia_hemmer
Antonia und Patrick, bekannt aus "Bauer sucht Frau"
Antonia Hemmer, Model
Instagram / antonia_hemmer
Antonia Hemmer, Model
Könnt ihr Antonias Sehnsucht nachvollziehen?178 Stimmen
115
Klar, so eine Fernbeziehung ist nicht leicht!
63
Na ja, sie übertreibt ein bisschen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de