Anfang des Jahres war Sandra Janina bei "Die 80er Show" zu Gast und blickte mit Moderator Oliver Geissen (51) und weiteren Gästen auf das Jahrzehnt zurück. Mit der Love Island-Beauty wurde in der Sendung das beliebte Flirt-Format "Herzblatt" wieder ins Leben gerufen, und Sandra hatte die Qual der Wahl zwischen Serkan Yavuz (27), Filip Pavlovic (26) und Calvin Kleinen. Ihre Wahl fiel auf Letzteren, doch von dem Date zeigte sich die Blondine nicht sonderlich begeistert. Sie hätte ihre Wahl gerne anders getroffen…

Sandra verriet gegenüber Promiflash, dass sie sich lieber mit diesem einstigen Bachelorette-Boy getroffen hätte: "Lieber gedated hätte ich wahrscheinlich Filip." Doch zu diesem Zeitpunkt habe sie schon gewusst, dass der Bachelor in Paradise-Star mit einer ihrer Kolleginnen von "Love Island" anbandelte. Damit bezieht sie sich wohl auf Filips Flirt mit Nathalia Goncalves Miranda.

Erst am Set habe sie erfahren, dass ihr mehr oder weniger bekannte Männer vorgestellt werden. "Deswegen dachte ich eigentlich auch, jemanden an der Stimme zu erkennen. Aber das war wohl nichts, wie man gesehen hat", erklärte sie lachend. Dennoch bereue sie die Teilnahme an der Sendung nicht, denn es sei eine tolle Erfahrung gewesen.

Filip Pavlovic im Januar 2021
Instagram / filip_pavlovic1
Filip Pavlovic im Januar 2021
Serkan Yavuz im Dezember 2020 in Köln
Instagram / serkan___yavuz
Serkan Yavuz im Dezember 2020 in Köln
Calvin Kleinen im Juli 2019 in Bulgarien
Instagram / calvin92
Calvin Kleinen im Juli 2019 in Bulgarien
Findet ihr, Filip hätte besser zu Sandra gepasst?870 Stimmen
421
Nee, das hätte gar nicht gepasst.
449
Das hätte bestimmt besser harmoniert.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de