Diese Liebes-Reunion kam total überraschend: Christina Graß (32) und Marco Cerullo (32) sind wieder ein Paar! Erst Ende Dezember gaben die ehemaligen Bachelor in Paradise -Kandidaten nach einem Jahr Beziehung ihr Liebes-Aus bekannt. Und das, obwohl sie sich so sicher waren, immerhin hatten sie sich nach nur wenigen Monaten verlobt. Nachdem Christina bereits aus der gemeinsamen Wohnung ausgezogen war, überraschten sie nun mit ihrem Liebes-Comeback. Doch wie sieht es jetzt eigentlich mit ihrer Verlobung aus?

Christina und Marco geben ihr Liebe tatsächlich noch eine Chance. Promiflash hakte daher bei den Kuppelshow-Bekanntheiten nach: Bleiben sie weiterhin verlobt oder fangen sie noch einmal ganz von vorn an? "Zu deiner Verlobungsfrage kann ich definitiv bestätigen: Die bleibt bestehen", gab die 32-Jährige freudestrahlend zu Protokoll.

Dass Christina die Richtige ist, davon ist mittlerweile auch Marco überzeugt. "Ich weiß, was ich für 2021 möchte und was mir klar geworden ist, ist, dass ich mit Christina weiterhin zusammen sein möchte", beteuerte er in seiner Instagram-Story. Wie findet ihr es, dass die beiden nach wie vor verlobt sind? Stimmt unten ab.

Marco Cerullo und Christina Graß im Mai 2020
Instagram / marcocerullo_official
Marco Cerullo und Christina Graß im Mai 2020
Marco Cerullo und Christina Graß im Versace Hotel, Surfers Paradise
Instagram / christina_grass_
Marco Cerullo und Christina Graß im Versace Hotel, Surfers Paradise
Marco Cerullo und Christina Graß im März 2020
Instagram / marcocerullo_official
Marco Cerullo und Christina Graß im März 2020
Wie findet ihr es, dass Christina und Marco nach wie vor verlobt sind?1310 Stimmen
1046
Mega – hoffentlich heiraten sie bald!
264
Da muss eindeutig ein neuer Antrag her!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de