Alex Rodriguez (45) konnte in diesem Augenblick offenbar nicht anders: Er musste einfach zum Ausdruck bringen, wie stolz er auf seine Verlobte Jennifer Lopez (51) ist! Am Mittwochabend wurde Joe Biden (78) als neuer US-Präsident vereidigt. J.Lo wurde die Ehre zuteil, im Rahmen der Zeremonie zu singen. Ein wahrhaftiger Ritterschlag, für den die Popikone anschließend einen dicken Schmatzer von A Rod aufgedrückt bekam.

Jen performte das Lied "This Land Is Your Land", einer der bekanntesten Folksongs des Landes. Außerdem integrierte die New Yorkerin mit lateinamerikanischen Wurzeln eine spanische Botschaft in ihren Auftritt. Von hochrangigen Gästen, Promis und Zuschauern gleichermaßen wurde J.Lo für diese bedeutsame Glanzleistung lautstark gefeiert. Und auch bei ihrem Gatten erntete sie größte Bewunderung – und einen gefühlvollen Kuss on Top.

Neben Jennifer durfte auch Lady Gaga (34) ein Lied anstimmen. Die Musikerin hat vor den Toren des Capitols die Nationalhymne zum Besten gegeben – und sich damit in die Herzen der Amerikaner gesungen.

Jennifer Lopez bei der Vereidigungszeremonie von US-Präsident Joe Biden, 2021
Getty Images
Jennifer Lopez bei der Vereidigungszeremonie von US-Präsident Joe Biden, 2021
Alex Rodriguez und Jennifer Lopez bei der Vereidigungszeremonie von US-Präsident Joe Biden
Getty Images
Alex Rodriguez und Jennifer Lopez bei der Vereidigungszeremonie von US-Präsident Joe Biden
Joe Biden und Lady Gaga bei der Vereidigungszeremonie im Januar 2021
Getty Images
Joe Biden und Lady Gaga bei der Vereidigungszeremonie im Januar 2021
Habt ihr die Vereidigung im TV verfolgt?138 Stimmen
115
Klar. Das ist ein Stück Geschichte.
23
Nein. Mir reicht es, die Fakten zu kennen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de