Was ist bloß bei Kubilay Özdemir los? Der ehemalige Das Sommerhaus der Stars-Kandidat sorgte in den vergangenen Wochen immer wieder für heftige Schlagzeilen. Vor allem durch seine sehr turbulente Beziehung mit Georgina Fleur (30) machte er häufig von sich reden. Jetzt versetzte der Unternehmer seine Follower allerdings mit Social-Media-Storys aus einer Klinik in Sorge. Im Promiflash-Interview verrät Kubi jetzt, was es damit auf sich hat.

"Kürzlich unglücklich verlaufene Ereignisse sowie eine turbulente Beziehung aufgrund der Öffentlichkeit und vor allem eine enorm hohe Anzahl an Hatern haben leider dazu geführt, dass mein Wohlbefinden sich erneut verschlechtert hat", erklärte er gegenüber Promiflash. Daher befindet er sich zurzeit in einem psychiatrischen Zentrum auf einer Entwöhnungsstation. "Ich habe mich dazu entschieden, mein Leben wieder aktiv zu verändern. Es wird immer wieder Momente geben, in denen ich Unterstützung benötige. Ich hoffe, dass ich mit meinem Statement anderen Betroffenen Mut machen kann. Derzeit bin ich wieder glücklich und zufrieden. Also niemals aufgeben!", will er seinen Fans mit auf den Weg geben.

Lange wird Kubi aber nicht mehr in der Klinik bleiben. "Ich befinde mich aktuell in einem geplanten Klinikaufenthalt in Wiesloch, um meinen Körper von den Strapazen der letzten Wochen zu entgiften. Ich werde die Klinik morgen nach vier bis fünf Tagen Aufenthalt gestärkt und motiviert verlassen", erzählte er. Ab Freitag will er sich dann ambulant weiter behandeln lassen.

Kubilay Özdemir, Ex-Kandidat bei "Das Sommerhaus der Stars"
Instagram / kubilay_oezdemir
Kubilay Özdemir, Ex-Kandidat bei "Das Sommerhaus der Stars"
Kubilay Özdemir, Reality-TV-Kandidat
Instagram / kubilay_oezdemir
Kubilay Özdemir, Reality-TV-Kandidat
Kubilay Özdemir im April 2018 in Heidelberg
Instagram / kubilay_oezdemir
Kubilay Özdemir im April 2018 in Heidelberg
Verfolgt ihr Kubis Insta-Storys?2568 Stimmen
572
Ja, schon länger.
1996
Nein, bisher nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de