Wie geht es Clare Crawley (39) nach ihrer Trennung? Erst im November des vergangenen Jahres gaben die ehemalige US-Bachelorette und ihr damaliger Kandidat Dale Moss ihre Verlobung bekannt. Doch im neuen Jahr kam alles anders. Die Ex-Rosenlady, die für Dale ihre TV-Suche sogar vorzeitig abgebrochen hatte, ist wieder Single – und darüber todunglücklich. Nach dem Liebes-Aus soll die Blondine unter starkem Liebeskummer leiden.

Laut eines Insiders soll Dale es gewesen sein, der die Verlobung gelöst hat. Angeblich habe er gemerkt, weder bereit für die Ehe zu sein noch für Clare nach Sacramento zu ziehen, erklärte die Quelle gegenüber E! News. Der US-Amerikanerin soll es deshalb schrecklich gehen. "Sie versucht, sich im Moment auf sich selbst zu konzentrieren, ist aber völlig am Boden zerstört", verriet ein Bekannter der Seite.

Während Clare sich zurückgezogen hat, wurde Dale schon wieder in der Öffentlichkeit gesichtet. Von einem Paparazzo auf die Trennung angesprochen, erklärte der Reality-TV-Star, dass dies im Moment die gesündeste Entscheidung gewesen sei. Auf die Frage, ob er sich vorstellen könne, Der Bachelor zu werden oder bei Bachelor in Paradise mitzumachen, antwortete er: "Aktuell nicht, man."

Dale Moss und Clare Crawley im November 2020
Instagram / dalemoss13
Dale Moss und Clare Crawley im November 2020
Clare Crawley, ehemalige US-Bachelorette
Instagram / clarecrawley
Clare Crawley, ehemalige US-Bachelorette
Dale Moss, Mai 2020
Instagram / dalemoss13
Dale Moss, Mai 2020
Habt ihr die Beziehung von Clare und Dale im Netz verfolgt?139 Stimmen
46
Na klar. Total schade, dass sie getrennt sind.
93
Nein, ich kenne die beiden gar nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de