Klärt sich nun der Beziehungsstatus von Ioan Gruffudd (47) und Alice Evans (49)? Im Moment überschlagen sich die Schlagzeilen um den "Fantastic Four"-Darsteller und dessen Frau: Obwohl die beiden Schauspieler mit ihren zwei Töchtern eigentlich wie die perfekte Bilderbuchfamilie gewirkt hatten, hatte Alice am Dienstag überraschend verkündet, dass ihr Mann sie und die Kids verlassen wolle, weil er sie nicht mehr liebe. Kurz darauf wurde der Post zwar gelöscht – wie die Blondine behauptete, allerdings nicht von ihr, sondern von Ioan. Nun haben die beiden sich offenbar geeinigt, wie viele private Details sie mit der Öffentlichkeit teilen wollen – und äußern sich geschlossen zu den Gerüchten!

Gegenüber dem Sender ET geben Ioan und Alice jetzt ein gemeinsames Statement ab. Darin äußern sie sich zwar nicht direkt zu ihrem Beziehungsstatus – scheinen aber Eheprobleme einzuräumen: "Wie ihr euch vorstellen könnt, ist dies eine unglaublich schwierige Zeit für unsere Familie und wir sind unseren Kindern verpflichtet. Vielen Dank, dass ihr unsere Privatsphäre respektiert."

Wie es scheint, kriselt es zwischen Ioan und Alice schon eine ganze Weile: Alice hatte am Dienstag nicht nur von Ioans angeblichen Plänen berichtet, die Familie zu verlassen – sie hatte via Twitter auch angedeutet, dass ihre Ehe schon seit einem halben Jahr am seidenen Faden hängt: "Sechs Monate Schikane: Ja, nein, vielleicht. Ich kann so nicht mehr leben."

Alice Evans und Ioan Gruffudd
Getty Images
Alice Evans und Ioan Gruffudd
Ioan Gruffudd und Alice Evans bei dem Event Path2Parenthood – Illuminations LA, 2016
Getty Images
Ioan Gruffudd und Alice Evans bei dem Event Path2Parenthood – Illuminations LA, 2016
Alice Evans, Schauspielerin
Getty Images
Alice Evans, Schauspielerin
Glaubt ihr, Ioan und Alice werden noch ganz konkret etwas zu den Trennungsgerüchten sagen?108 Stimmen
65
Ja, bestimmt, wenn etwas Zeit vergangen ist.
43
Nein. Ich glaube, das machen sie ab jetzt alles unter sich aus.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de