Wie emotional! Keeping up with the Kardashians-Star Kim Kardashian (40) teilt im Netz viel mit ihrer Community – immer mal wieder lässt die 40-Jährige ihre Fans dabei auch an ganz privaten Dingen teilhaben. In letzter Zeit postete die Kurvenqueen beispielsweise immer öfter intime Aufnahmen aus der Vergangenheit. Jetzt traf Kim ihre User damit mitten ins Herz: Auf ihrem neuesten Post erinnerte sie sich an ihren verstorbenen Vater zurück.

In seiner Instagram-Story teilte der US-Star ein ganz besonders nostalgisches Foto. Darauf sind Kim, Schwester Kourtney (41) und Vater Robert (✝59) zu sehen. Für die Reality-TV-Darstellerin dürfte nicht nur das Foto an sich, sondern auch der Tag, an dem es entstanden ist, ein ganz besonderer sein. Es handelt sich dabei nämlich um Kims und Kourtneys ersten Schultag. Während Robert seine beiden Mädels im Arm hält, lächeln sie schüchtern in die Kamera. Kim kommentierte das Foto mit dem Wort: "Legenden". Robert starb an Krebs, als Kim gerade einmal 22 Jahre alt war. An die wenigen gemeinsamen Jahre erinnert sich die Beauty aber gerne zurück.

Das weiß auch ihr Mann Kanye West (43) und schenkte Kim zum 40. Geburtstag eine holografische Nachricht von Robert. Sie teilte einen Clip davon im Netz, wie sie in Tränen aufgelöst gemeinsam mit ihren Schwestern der Stimme ihres toten Vaters lauschte. Robert erzählte Kim in dem Holo-Video, wie stolz er auf sie sei und lobte ihre Karriere.

US-Star Kim Kardashian, ihr Vater Robert und Schwester Kourtney
Instagram / kimkardashian
US-Star Kim Kardashian, ihr Vater Robert und Schwester Kourtney
Robert und Kim Kardashian
Instagram / kimkardashian
Robert und Kim Kardashian
Kim Kardashian, Reality-TV-Star
Instagram / kimkardashian
Kim Kardashian, Reality-TV-Star
Findet ihr auch, dass Kim und Kourt meganiedlich auf dem Bild sind?55 Stimmen
41
Total. Richtig goldig, die beiden.
14
Na ja... es waren halt die Achtziger!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de