Ihm haben viele Stars der berüchtigten Ballermann-Party-Meile sozusagen ihre Karriere zu verdanken. Erich Öxler komponierte etliche Hits, zu denen die feierwütigen Gäste auf der spanischen Insel Mallorca heute noch ihre Bierkrüge schwenken und lauthals mitgrölen. Gerade ist allerdings niemandem nach Feiern zumute – der Ballermann-Kosmos steht quasi still. Denn wie nun bekannt wurde, ist der einst so beliebte Komponist Erich Öxler verstorben.

Wie t-online berichtet, trauern viele Stars um den Musiker, der im Alter von 51 Jahren verstorben ist. Die genaue Todesursache ist allerdings noch nicht bekannt. Die traurige Nachricht trifft Freunde und Fans unerwartet. Zu den größten Hits des Komponisten zählt beispielsweise "König von Mallorca" von Jürgen Drews (75). Aber auch Andrea Bergs (55) "Ich liebe das Leben" und einige Tracks von Wolfgang Petry (69) stammen aus Öxlers Feder. Insgesamt sollen mehr als 100 Lieder, die am Ballermann rauf und runter gespielt werden, von ihm komponiert worden sein.

Auf Instagram verabschieden sich nun einige bekannte Gesichter von der Mallorca-Legende. Sänger Jürgen Drews widmet dem 51-Jährigen einen Post und schreibt: "Mir fehlen die Worte und ich bin unsagbar traurig. Dir habe ich es mit zu verdanken, dass ich der 'König von Mallorca' wurde." Und auch Melanie Müller (32) spricht der Familie ihr Beileid aus.

Jürgen Drews im September 2020
ActionPress
Jürgen Drews im September 2020
Jürgen Drews im März 2015 in Hannover
Getty Images
Jürgen Drews im März 2015 in Hannover
Melanie Müller, TV-Bekanntheit
Instagram / melanie.mueller_offiziell
Melanie Müller, TV-Bekanntheit


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de