Was ist bloß bei Liz Kaeber (28) los? Seit ihrer Bachelor-Teilnahme im Jahr 2015 ist die gebürtige Eberswalderin vermehrt auf Social Media aktiv. Inzwischen hat sie sich dort eine Fangemeinde von fast einer Million Followern aufgebaut, die sie täglich und meist gut gelaunt mit Updates aus ihrem Leben versorgt. Das wird in nächster Zeit aber erst einmal nicht mehr so sein: Liz geht es momentan nicht besonders gut.

In ihrer Instagram-Story erklärt die 28-Jährige, dass sie im Netz erst einmal etwas kürzertreten möchte: "Es gibt gerade Dinge in meinem Leben, die mich sehr unglücklich stimmen und auch nachdenklich machen, wo ich meine Zeit auch brauche und hier nicht so tun kann, als wäre ich glücklich." Eigentlich sei sie ein positiver Mensch und versuche diese Einstellung auch an ihre Fans weiterzugeben. Aktuell sei das aber einfach nicht möglich.

Doch was genau sind die Gründe für Liz' Unwohlsein? Spielt sie vielleicht auf Eheprobleme an? Immerhin gab es in der Vergangenheit immer wieder Gerüchte, dass es zwischen der Influencerin und ihrem Mann Nick Maerker kriseln soll. Doch die ehemalige Krankenschwester gibt Entwarnung: "Es hat überhaupt nichts mit meiner Beziehung zu tun oder mit Nick generell." Weitere Details behält sie allerdings für sich.

LIz Kaeber, Influencerin
Instagram / lizkaeber
LIz Kaeber, Influencerin
Liz Kaeber, ehemalige Bachelor-Kandidatin
Instagram / lizkaeber
Liz Kaeber, ehemalige Bachelor-Kandidatin
Nick Maerker und Liz Kaeber im Hotel Square Louvois im März 2017
Instagram / nick_maerker
Nick Maerker und Liz Kaeber im Hotel Square Louvois im März 2017
Denkt ihr, dass sich Liz noch genauer zu ihrem Gefühlszustand äußern wird?1411 Stimmen
587
Ja, da bin ich mir sicher.
824
Nein, das halte ich für unwahrscheinlich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de