Es ist eine aufregende Woche für Siria Campanozzi (21) und Davide Tolone (21): Am Donnerstag lässt sich die ehemalige Temptation Island-Beauty aus medizinischen Gründen beide Brüste durch Implantate ersetzen. Dadurch erhofft sie sich, ihr hohes Brustkrebsrisiko zu reduzieren. Aufgrund des Eingriffs wird das Paar sogar ihren Jahrestag und den Valentinstag getrennt verbringen. Promiflash hat Davide aber erzählt, dass die beiden der OP trotz alledem zuversichtlich entgegenblicken.

"Ich bin ehrlich gesagt sehr froh, dass die OP bevorsteht, da jeder Tag zählt und jeden Tag etwas in ihr ausbrechen kann", schilderte Davide im Gespräch mit Promiflash seine Gefühlslage. Der Eingriff sei nun schon mehrmals verschoben worden und hätte eigentlich bereits im Oktober stattfinden sollen, ergänzte der TV-Beau. "Siria ist sehr stark, was das Thema angeht. Deshalb weiß ich, dass sie das locker schaffen wird, und zusammen meistern wir das", sagte er abschließend.

Siria und Davide waren zuletzt bei #CoupleChallenge zu sehen. In dem Format traten sie gegen andere Paare um ein Preisgeld von bis zu 100.000 Euro an. Besonders im Gedächtnis geblieben ist ihren Fans dabei der sagenumwobene Dreier mit Show-Konkurrentin Melody Haase (27). Am Ende landeten sie auf dem dritten Platz.

Siria Campanozzi im Juni 2020 in Karlsruhe
Instagram / siriacampanozzi
Siria Campanozzi im Juni 2020 in Karlsruhe
Siria und Davide, ehemalige "Temptation Island"-Teilnehmer
Instagram / siriacampanozzi
Siria und Davide, ehemalige "Temptation Island"-Teilnehmer
Melody Haase und Siria Campanozzi bei "#CoupleChallenge"
TVNOW
Melody Haase und Siria Campanozzi bei "#CoupleChallenge"
Meint ihr, dass Siria sich nach dem Eingriff schnell erhohlt?73 Stimmen
34
Ja, sie ist eine starke Persönlichkeit!
39
Das ist eine große OP, aber ich wünsche ihr alles Gute.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de