Garrett Hedlund (36) im Vaterglück! Der Schauspieler und seine berühmte Freundin Emma Roberts (30) durften im Dezember vergangenen Jahres Söhnchen Rhodes auf der Welt begrüßen. Hin und wieder postet die Darstellerin und Nichte von Julia Roberts (53) ein paar süße Aufnahmen von ihrem Nachwuchs. Aber besonders der frisch gebackene Vater hält sein Privatleben sowie sein Elternglück größtenteils von der Öffentlichkeit fern. Offenbar konnte er nun aber nicht anders, als seine Freude mit der Welt zu teilen: In einem emotionalen Interview kam Garrett aus dem Schwärmen über sein Baby gar nicht mehr heraus!

Gegenüber dem Online-Magazin Extra fand der "Troja"-Darsteller rührende Worte über seinen neuen Alltag als Papa des kleinen Rhodes. "Den Platz in meinem Herzen zu finden, jemanden mit so einer erstaunlichen Menge an Liebe und Selbstlosigkeit zu lieben... Er ist ein Engel", beschrieb Garrett die Achterbahnfahrt der neuen, väterlichen Gefühle für sein Baby im Interview.

Auch Emma scheint ihr neues Mama-Dasein in vollen Zügen zu genießen. Auf ihrem Social-Media-Profil gab sie bereits intime Einblicke in den Alltag mit ihrem niedlichen Neugeborenen. Dabei konnte man sogar schon den einen oder anderen kleinen Blick auf Rhodes erhaschen.

Garrett Hedlund und Emma Roberts im August 2020
Instagram / emmaroberts
Garrett Hedlund und Emma Roberts im August 2020
Emma Roberts mit ihrem Baby
Instagram / emmaroberts
Emma Roberts mit ihrem Baby
Emma Roberts mit ihrem Sohn Rhodes
Instagram / emmaroberts
Emma Roberts mit ihrem Sohn Rhodes
Wünscht ihr euch mehr solcher Einblicke von Garrett?110 Stimmen
76
Ja, bitte! Seine Worte waren so toll!
34
Hm, nee. Er darf sein Papaglück ruhig weiterhin privat genießen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de