Diesen skurrilen Nebenverdienst hätten ihr bestimmt nicht alle Fans zugetraut! Die ehemalige Berlin - Tag & Nacht-Darstellerin Anne Wünsche (29) nimmt ihre Fangemeinde fast täglich mit in ihren Alltag. Dabei ist die Influencerin dafür bekannt, kein Blatt vor den Mund zu nehmen – mit ihrer ehrlichen Art bringt sie ihre Fans gelegentlich immer noch zum Staunen. So enthüllte sie jetzt wieder ein äußerst schlüpfriges Detail: Anne verhökerte früher ihre getragenen Socken!

In einem Q&A auf Instagram beantwortete die zweifache Mutter kürzlich die eine oder andere anzügliche Frage. Ein Fan wollte zum Beispiel wissen, ob die 29-Jährige schon mal ihre gebrauchten Socken an den Mann gebracht hätte – und traf damit offenbar voll ins Schwarze. "Vor ein paar Jahren... Finde das auch nicht weiter schlimm. Sind nur Socken", rechtfertigte sich die Influencerin.

Das war allerdings nicht die einzige pikante Frage, auf die Anne einging. Auch, dass sie in der Vergangenheit bereits beim ersten Treffen mit einem Datepartner intim geworden sei, gab sie preis: "Wenn es alles passt und sich gerade richtig anfühlt?", lautete ihre Erklärung dazu.

Anne Wünsche, Laiendarstellerin
Instagram / anne_wuensche
Anne Wünsche, Laiendarstellerin
Anne Wünsche, Influencerin
Instagram / anne_wuensche
Anne Wünsche, Influencerin
Anne Wünsche, Webstar
Instagram / anne_wuensche
Anne Wünsche, Webstar
Was haltet ihr davon, dass Anne früher ihre Socken verkauft hat?1027 Stimmen
597
Sehr absonderlich...
430
Warum denn nicht? Ich finde das nicht wirklich schlimm.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de