Dass die Germany's next Topmodel Kandidatin Romina Palm (21) und ihr Liebster Stefano Zarrella so richtig auf Wolke sieben schweben, dürfte kein allzu großes Geheimnis mehr sein: Immerhin schwärmten die Schönheit und der Bruder von Giovanni Zarrella (42) nicht nur bei GNTM voneinander – auch in den sozialen Medien geben sie regelmäßig Einblicke in ihren Pärchenalltag. Doch wie sehen die Turteltauben eigentlich ihre gemeinsame Zukunft? Romina und Stefano können sich vorstellen, Kinder zu bekommen!

"Wir beide sind uns auf jeden Fall sicher, dass wir in den nächsten ein bis zwei Jahren schwanger werden wollen", erklärt Romina ihren Fans im Rahmen einer Instagram-Fragerunde. Doch so sehr sich die beiden offenbar schon jetzt auf Nachwuchs freuen – zunächst wolle das Paar abwarten, in welche Richtungen sich ihre Karrieren in nächster Zeit entwickeln.

Kinderwunsch hin oder her: Aktuell genießen Romina und Stefano erst einmal ihre Beziehung – und das in vollen Zügen! "Ich glaube besser könnte unser Vertrauen [zueinander] nicht sein", betont die GNTM-Kandidatin und fasst ihre Liebesgeschichte kurz zusammen: "Das haben wir uns aber auch erarbeitet, denn anfangs waren wir beide schon sehr eifersüchtig – mittlerweile aber gar nicht mehr. Ich vertraue ihm blind."

Romina Palm, GNTM-Kandidatin 2021
Instagram / lifeofromi
Romina Palm, GNTM-Kandidatin 2021
Stefano Zarrella und Romina Palm im Juli 2020 in Köln
Instagram / stefanozarrella
Stefano Zarrella und Romina Palm im Juli 2020 in Köln
Stefano Zarrella und Romina Palm, Influencer
Instagram / lifeofromi
Stefano Zarrella und Romina Palm, Influencer
Habt ihr damit gerechnet, dass Romina und Stefano schon bald Eltern werden wollen?285 Stimmen
147
Ja, das kann ich mir bei den beiden auch echt gut vorstellen!
138
Nee, da bin ich überrascht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de