Müssen die Krass Klassenfahrt-Fans in Zukunft etwa auf Nathan Goldblat (21) verzichten? Eigentlich ist der YouTube-Star, der auch unter dem Namen KekseTV bekannt ist, ein Urgestein der beliebten Webserie. Immerhin spielt er schon seit der ersten Folge die Rolle des Frauenhelden Stanley. Nun scheint seine Zeit in dem Format aber abgelaufen zu sein: Nathan wird in der zehnten Staffel wohl nicht mehr mit dabei sein!

In seiner Instagram-Story erklärte "Krass Klassenfahrt"-Star Jonas Wuttke (24) im Beisein seines Kollegen Jonas Ems (24), dass Nathan in der kommenden Staffel nicht mehr Teil des Casts sein wird und verriet den vermeintlichen Grund: In der letzten Staffel sei eine Szene gedreht worden, bei der Jonas Ems Nika Sofie (18) – die im echten Leben mit Nathan zusammen ist – küssen musste. "Wir haben die auch gedreht, aber Nathan wusste nichts davon", berichtete der Webstar. Sein ehemaliger Kollege sei dann jedoch hereingeplatzt, habe sich durch die Kussszene hintergangen gefühlt und sei daraufhin völlig ausgerastet, weshalb seither "richtig schlecht Stimmung" herrsche.

Ob das jedoch tatsächlich der Grund für Nathans "Krass Klassenfahrt"-Exit ist, ist unklar. Er repostet Jonas' Story jetzt nämlich und behauptet, es würden Lügen über ihn verbreitet: "Soll ich mal ein paar Geschichten erzählen? Ich bin der Erste, der Filmküsse professionell sieht!" In einem weiteren Post richtet er dann offenbar ganz direkt Worte an Jonas und scheint ihm zu drohen: "Weiß ich nicht, ob ich mich öffentlich beefen würde... Weiß ich nicht!"

Jonas Wuttke, "Krass Klassenfahrt"-Star
Instagram / jonaswuttke
Jonas Wuttke, "Krass Klassenfahrt"-Star
Nathan Goldblat und Nika Sofie
Instagram / nathan.goldblat
Nathan Goldblat und Nika Sofie
Nathan Goldblat, 2020
Instagram / nathan.goldblat
Nathan Goldblat, 2020
Was sagt ihr dazu, dass Nathan in der zehnten Staffel nicht mehr mit dabei ist?94 Stimmen
41
Ich kann es gar nicht fassen! Ohne ihn will ich mir "Krass Klassenfahrt" gar nicht anschauen.
53
Na ja, sollte er sich wirklich daneben benommen haben, finde ich seinen Rauswurf nur konsequent!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de