Die deutsche Netflix-Produktion Tribes of Europa ist schon jetzt ein voller Erfolg! Erst vor drei Tagen wurde die neue Serie auf der Streaming-Plattform veröffentlicht. Doch allem Anschein nach überzeugte die dystopische Darstellung Europas nach einer globalen Katastrophe im Jahr 2074 die Zuschauer auf Anhieb: Das sechsteilige Sci-Fi-Abenteuer schoss direkt auf Platz eins der deutschen Netflix-Charts – und die Hauptdarsteller jubeln im Netz!

Nach einem Blick auf die Netflix-Charts haben die "Tribes of Europa"-Hauptdarsteller David Ali Rashed (18), Emilio Sakraya (24) und Henriette Confurius (30) allen Grund zur Freude. Der verleihen sie in ihren Instagram-Stories auch Ausdruck. Während Kiano-Darsteller Emilio und Serienkollege David stolz Screenshots der Serie auf Platz eins posten und den Fans danken, teilt Henriette ein Bild von sich, auf dem sie begeistert auf eine Werbeanzeige der Netflix-Serie zeigt. "Danke für all eure Nachrichten. Ich bin so froh, dass ihr die Serie so liebt. Ihr macht mich im Herzen glücklich", schreibt sie dazu.

Die harte Arbeit der drei hat sich also ausgezahlt. Um sich auf die Dreharbeiten vorzubereiten, absolvierten die Schauspieler ein Überlebenstraining in einem Survival Camp in Brandenburg. Dort stand unter anderem Speerfischen und Schießen mit Pfeil und Bogen auf dem Plan.

Henriette Confurius, David Ali Rashed und Emilio Sakraya in "Tribes of Europa"
Gordon Timpen , Netflix
Henriette Confurius, David Ali Rashed und Emilio Sakraya in "Tribes of Europa"
Emilio Sakraya in "Tribes of Europa"
Netflix/ Gordon Timpen
Emilio Sakraya in "Tribes of Europa"
Szene aus "Tribes of Europa"
Gordon Timpen , Netflix
Szene aus "Tribes of Europa"
Habt ihr "Tribes of Europa" schon gesehen?197 Stimmen
106
Nein, das ist nichts für mich.
91
Ja! Es war unheimlich spannend!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de