Die Gerüchte sind nun offiziell bestätigt! Sandy Fähse (36) hat ein neues Projekt. Nach seiner fristlosen Kündigung bei Berlin - Tag & Nacht ließ er die Schauspielerei zunächst ruhen und versuchte sich stattdessen in dem TV-Format Kampf der Realitystars. Nun wird er aber doch schon bald wieder im Vorabendprogramm zu sehen sein. Sandy gehört künftig zum Team der Daily-Soap Krass Schule – Die jungen Lehrer!

Wie RTL2 in einer Pressemitteilung jetzt verkündet hat, wird Sandy ab 2. März wieder auf dem Sender zu sehen sein – und zwar in der Rolle des Lehrers Niko Hansen. Der 36-Jährige habe nicht lange überlegen müssen, als die Anfrage kam, wie er erzählte. "Die Schauspielerei liegt mir einfach und ich habe großen Spaß daran", freute er sich über die neue Herausforderung. Zudem reize ihn die Darstellung eines Lehrers, nachdem er während seiner eigenen Schulzeit selbst gern mal seine Grenzen ausgetestet habe.

Für seinen neuen Job zeigte der Laiendarsteller schon vollen Einsatz. Wegen des Projekts ist Sandy sogar von Berlin nach Köln gezogen. Auch an dieser Entscheidung gebe es nichts zu bereuen, berichtete er. Nicht nur am "Krass Schule"-Set, sondern auch in der Domstadt fühle sich der Schauspieler pudelwohl.

"Krass Schule – Die jungen Lehrer“, immer montags bis freitags, 17:05 Uhr bei RTL2.

Sandy Fähse bei "Krass Schule – Die jungen Lehrer"
RTLZWEI
Sandy Fähse bei "Krass Schule – Die jungen Lehrer"
Sandy Fähse und Nikolai Rafalski bei "Krass Schule – Die jungen Lehrer"
RTLZWEI
Sandy Fähse und Nikolai Rafalski bei "Krass Schule – Die jungen Lehrer"
Sandy Fähse bei "Krass Schule – Die jungen Lehrer"
RTLZWEI / Per Florian Appelgren
Sandy Fähse bei "Krass Schule – Die jungen Lehrer"
Freut ihr euch, dass Sandy bald bei "Krass Schule" zu sehen sein wird?179 Stimmen
114
Ja, er passt da bestimmt super rein!
65
Ich sehe ihn nicht so gerne...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de