Sandy Fähse (36) flimmert demnächst wohl wieder über die Fernsehbildschirme! Jahrelang spielte er in der Scripted-Reality-Serie Berlin - Tag & Nacht den Barkeeper Leon. Doch Ende 2019 bekam der Laien-Darsteller plötzlich die fristlose Kündigung – angeblich wegen einer falschen Krankmeldung. Jetzt sieht es aber ganz so aus, als hätte Sandy wieder einen festen Job in einer RTL2-Produktion – und zwar bei Krass Schule – Die jungen Lehrer.

Das berichtet zumindest Bild unter Berufung auf Fotos, die den 36-Jährigen am Set des besagten Formats in Köln zeigen. Im Interview verriet Sandy selbst nur so viel: "Es stimmt, zurzeit arbeite ich mit RTL2 wieder an einem spannenden Projekt vor der Kamera. Die Schauspielerei macht mir einfach unheimlich viel Spaß. Dafür bin ich sogar extra nach Köln gezogen." Genaueres durfte er allerdings noch nicht ausplaudern. Doch er gab einen kleinen, aber vielleicht auch sehr eindeutigen Hinweis: "Es wird krass."

Zuletzt war Sandy im Sommer als Kandidat bei Kampf der Realitystars zu sehen. Für den Sieg hatte es am Ende zwar nicht gereicht. Aber mit seinen derben Sprüchen polarisierte er ganz schön und sorgte für viele Schlagzeilen. Freut ihr euch, dass Sandy nun wieder schauspielert? Stimmt ab!

"Krass Schule – Die jungen Lehrer"-Cast
RTL II
"Krass Schule – Die jungen Lehrer"-Cast
Sandy Fähse, Ex-"Berlin - Tag & Nacht"-Darsteller
RTL2 / Berlin - Tag & Nacht
Sandy Fähse, Ex-"Berlin - Tag & Nacht"-Darsteller
Sandy Fähse, "Kampf der Realitystars"-Teilnehmer
RTL II
Sandy Fähse, "Kampf der Realitystars"-Teilnehmer
Freut ihr euch, dass Sandy nun wieder schauspielert?145 Stimmen
96
Ja, definitiv!
49
Nee, nicht wirklich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de