Yeliz Koc (27) spricht Klartext! Ende vergangenen Monats sorgten die einstige Bachelor in Paradise-Kandidatin und der "Wilde Kerle"-Star Jimi Blue Ochsenknecht (29) für große Überraschung bei ihren Fans: Die zwei Turteltauben verkündeten die freudige Nachricht, dass sie ihren ersten Nachwuchs erwarten. Seit Juli 2020 sind die beiden inzwischen zusammen. In letzter Zeit klagte die werdende Mutter allerdings immer wieder über Übelkeit und Unwohlsein. Jetzt meldet sich die Influencerin für ein Gesundheitsupdate zurück!

In ihrer Instagram-Story gibt Yeliz nun private Einblicke und zeigt sich ihren Fans ganz ohne Filter: "Es ist nicht nur, dass ich schlechte Haut habe und verpickelt bin seit der Schwangerschaft, ich sehe einfach fertig aus." Die Unreinheiten habe sie nicht nur im Gesicht, auch Rücken und Dekolleté seien betroffen. Die Übelkeit sei für die einstige Der Bachelor-Kandidatin ebenfalls noch immer ein großes Problem. Es gebe nicht einmal eine Stunde am Tag, in der ihr nicht schlecht sei: "Ich werde nachts wach – jede Stunde – weil ich pinkeln muss und selbst dann kommt die Übelkeit wieder. Also, es ist wirklich schlimm!"

Auch mit dem Essen habe die werdende Mutter so ihre Schwierigkeiten. Sie müsse erst an den Gerichten riechen, bevor sie wisse, ob sie sich davor ekelt. Zudem friere sie momentan jeden Tag. "Ich kenne meinen Körper so überhaupt nicht, der ist komplett durcheinander und ich lerne mich gerade auch von einer ganz anderen Seite kennen", gesteht die Influencerin.

Influencerin Yeliz Koc
Instagram / _yelizkoc_
Influencerin Yeliz Koc
Yeliz Koc und Jimi Blue Ochsenknecht
Instagram / _yelizkoc_
Yeliz Koc und Jimi Blue Ochsenknecht
Yeliz Koc mit ihrer Hündin Luna
Instagram / _yelizkoc_
Yeliz Koc mit ihrer Hündin Luna
Wie findet ihr es, dass Yeliz solche Informationen aus ihrem Privatleben preisgibt?884 Stimmen
238
Nicht so gut, ich finde das schon sehr privat.
646
Super, das ist doch toll, dass sie so offen ist!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de